Das christliche Medienmagazin

Update

Staffel 2 von „The Chosen“ bald auf Deutsch

Die zweite Staffel der amerikanischen Fernsehserie „The Chosen“ über das Leben Jesu kommt nun auch auf Deutsch heraus. Der Startschuss wird mit einem Release-Abend gefeiert.
Von Martin Schlorke
The Chosen, Staffel 2

Foto: The Chosen, LLC

Bislang gibt es zwei Staffeln mit insgesamt 16 Folgen von „The Chosen“

Darauf haben deutschsprachige Fans der erfolgreichen Fernsehserie „The Chosen“ gewartet: Am 22. Mai wird die erste Folge von Staffel 2 auf Deutsch im Rahmen eines Release-Abends ausgestrahlt.

Die Veranstaltung, die im Nürnberger Campus-Hub stattfindet und ab 17:30 Uhr kostenlos auf YouTube übertragen wird, ist der Startschuss für die zweite Staffel von „The Chosen“ in Deutschland. Sie ist nach Angaben von SCM Medien ab 26. August auf DVD erhältlich und wird in den nächsten Wochen bereits online veröffentlicht.

Im Rahmen des Release-Abends erwarten die Veranstalter von The Chosen Deutsch und Campus für Christus zudem mehrere Mitglieder des amerikanischen „The Chosen“-Teams. Diese stehen im Livestream für Zuschauer-Fragen zur Verfügung.

Die Serie „The Chosen“ des amerikanischen Filmemachers Dallas Jenkins erzählt das Leben Jesu und setzt den Fokus auf die Zeit, die er mit seinen Jüngern bis zu seiner Kreuzigung verbringt. Angel Studios ging beim Vertrieb der Serie neue Wege und finanzierte sie über Crowdfunding.

Die Zuschauer können Folgen über eine kostenlose App ansehen, und selbst einen Betrag zahlen, wenn sie möchten, oder aber Folgen für andere Zuschauer spenden. Bis 2021 kamen so rund 40 Millionen Dollar zusammen. Die Serie ist in vielen Ländern sehr erfolgreich. Im August 2021 hieß es, über 300 Million Menschen weltweit hätten die Serie angesehen. Bislang wurden zwei Staffeln mit insgesamt 16 Folgen veröffentlicht. Die dritte Staffel soll ab Mai 2022 zu sehen sein.

In einer früheren Version des Textes stand, die 2. Staffel erscheine bereits Ende Mai in deutscher Sprache auf DVD. Der Termin wurde jedoch verschoben.

Helfen Sie PRO mit einer Spende
Bei PRO sind alle Artikel frei zugänglich und kostenlos - und das soll auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden. Unterstützen Sie jetzt PRO mit Ihrer Spende.

Diskutieren Sie mit!

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung sagen. Gerne klar, ehrlich, prägnant – aber bitte immer respektvoll, damit sich viele Menschen mit unterschiedlicher Meinung beteiligen. Daher achten wir besonders auf eine respektvolle Debattenkultur.
Jeder Leserkommentar wird vor der Veröffentlichung geprüft. Bitte beachten Sie dazu unsere Kommentar-Richtlinien. Manchmal kann es etwas dauern, bis ein Kommentar freigeschaltet ist. Sie haben ab Veröffentlichung sieben Tage Zeit, einen Artikel zu kommentieren. Danach wird der Kommentarbereich automatisch geschlossen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen