Für alle Vorwärtsdenker

Das Christliche Medienmagazin pro berichtet über aktuelle Themen und Debatten und liefert Ihnen so Informationen und Argumente, die Ihnen helfen, sich zu orientieren – und mitzureden.
Denken Sie voraus – mit pro!

Bestellen Sie pro kostenlos! >>>

Klicken Sie auf das Cover um die aktuelle Ausgabe als pdf herunterzuladen.
Ältere Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

  

Christliches Medienmagazin pro 4/2018

Maschinen Mensch
Wie Roboter Teil unseres Lebens werden

Daniel Böcking | Bringt den Glauben in die Medien
Monika Baumgartner | Glaubt lieber, statt zu jammern
Markus Grübel | Kämpft für den Glauben anderer

Mein Freund, der Roboter - Können intelligente Maschinen Menschen ersetzen?
„Wir sollten das sehr chancenorientiert sehen“ - Diakonie-Präsident Lilie über die Vorteile künstlicher Intelligenz

Liebevoll betreut, statt nur versorgt - Was hilft, wenn es einen Pflegefall in der Familie gibt
Der Weg zur perfekten Welle - Vier junge Abenteurer gründen ein christliches Surferhotel
Meer-Evangelium - Jesus-Verkündiger an der Ostsee. Ein Besuch

Leise gegen die Lauten - Getauft, konfirmiert, gläubig, links: Petra Pau
China: Mehr Christen als Parteimitglieder - Eine Kolumne von Wolfram Weimer
„Ich würde mein Kreuz nie abhängen“ - Markus Grübel, Beauftragter der Bundesregierung für Religionsfreiheit, im Interview

Für mehr Zeit mit Gott - Ein Impuls von Christina Bachmann
Traue deinen Augen nicht - Achtung, manipulierte Videos!
Bekloppt oder mutig? - Glaubenszeugnis vom stellvertretenden BILD-Chef Daniel Böcking
„Nichts, was Kika gezeigt hat, war schädlich“ - Redaktionsleiter Matthias Huff über Frühsexualisierung, Sexismus und die Verantwortung eines Kindersenders

„Ohne Glauben würde ich verzweifeln“ - Schauspielerin Monika Baumgartner im Interview
Auf der Weltreise das Beten gelernt - Mit 50 Euro gestartet, mit dem wertvollsten Schatz der Welt zurückgekehrt
„Perlen vor die Säue“ - Eine Kolumne von Bestseller-Autor Bastian Sick
Musik, Bücher und mehr - Neuerscheinungen kurz rezensiert


Blättern Sie durch die aktuelle Ausgabe