Das christliche Medienmagazin

Influencerin lässt sich taufen

Lisa und Lena zählen weltweit zu den beliebtesten Influencerinnen. Nun hat sich Lisa taufen lassen. Es ist nicht das erste Mal, dass sie sich zum Glauben bekannt hat.
Von Johannes Schwarz
Lisa und Lena

Foto: Lisa und Lena/Instagram

Lena (l) und Lisa (r) sind für ihre Videos auf Instagram und TikTok bekannt

Über ihren Glauben sprachen Lisa und Lena schon öfter auf der Social-Media Plattform Instagram. Lenas Zwillingsschwester Lisa hat sich nun taufen lassen und teilte diesen Moment mit der digitalen Welt.

Auf Instagram postete die 19-jährige Lisa ein kurzes Video von ihrer Taufe und schrieb „I have decided“. Außerdem kommentierte sie ihre Taufe mit den Bibelversen aus Kolosser 1,10-12, dort heißt es:

„Denn ihr sollt ja so leben, wie es dem Herrn Ehre macht, und stets tun, was ihm gefällt. Dazu kommt es, wenn euer Leben als Frucht gute Taten aller Art hervorbringt, wenn ihr darin ständig fortschreitet durch die immer tiefere Erkenntnis dessen, was Gott für euch getan hat, wenn ihr, gestärkt von Gott mit seiner ganzen Kraft und göttlichen Macht, geduldig und standhaft bleibt in allem, was ihr zu ertragen habt, wenn ihr voll Freude dem Vater dankt, dass er euch befähigt hat, teilzuhaben am Leben seiner heiligen Engel im Reich des Lichts.“

Bekannt sind Lisa und Lena durch ihr Influencer-Dasein. Auf Instagram folgen den beiden mehr als 16,6 Millionen Menschen, auf der Videoplattform TikTok sind es 13,6 Millionen Follower. Hauptsächlich machen die Zwillinge Tanz- und Modevideos. Kürzlich kündigten sie an, ab 2022 die Sendung „TickTack Zeitreise mit Lisa & Lena“ des Kinderkanals (KIKA) zu gestalten – ein Geschichtsformat für Kinder.

Die berühmten Schwestern scheuen sich nicht, auch öffentlich über ihren Glauben zu sprechen. 2020 moderierte Lisa zudem die Heiligabend-Sendung des evangelistischen Formats „Weihnachten neu erleben“.

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

2 Antworten

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Taufe..
    Es freut mich das sie den Weg zu Gott gefunden haben Möge Sie Gott in ihrm Leben begleiten..
    LG Georg

    0
    0

Kommentare sind geschlossen.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen