Jaime Lynn Spears im Herbst bei den Country Music Association Awards

Jaime Lynn Spears im Herbst bei den Country Music Association Awards

Britney Spears' Schwester dankt Gott und Fans

Jamie Lynn Spears, die kleine Schwester des Popstars Britney Spears und selbst Musikerin, bedankt sich für Gebete der Fans und Gottes Gnade. Im Februar sorgte der Unfall ihrer achtjährigen Tochter Maddie für Schlagzeilen in den Medien und wurde zum Albtraum der Mutter.

Das Bangen und Beten um Popstar Britney Spears' Nichte Maddie hat nun ein Ende. Mit dem Hashtag #Godisgood (Gott ist gut) dankt Jamie Lynn Spears, die jüngere Schwester der Sängerin, über das soziale Netzwerk Instagram Gott und Fans für alle Gebete und das Wunder, dass ihre Tochter wieder gesund ist.

Anfang Februar soll Maddie mit einem Gelände-Quad in einem Teich versunken sein, berichteten verschiedene Medien. Da der Gurt des Fahrzeuges geklemmt habe, sei die Kleine mehrere Minuten unter Wasser gewesen, bis sie gerettet wurde. Die Achtjährige sei bewusstlos gewesen und mit dem Helikopter ins Krankenhaus transportiert worden. Dort folgten lange Behandlungen. Angehörige und Fans bangten und beteten. Spears habe sich „vollkommen hilflos“ gefühlt. Sie bezeichnete die Geschehnisse des letzten Monats als „den schlimmsten Albtraum einer Mutter“. Doch habe sie Gottes Gnade gespürt. Maddie habe sich inzwischen wieder erholt und keine bleibenden Schäden davongetragen, berichtete die Illustrierte Gala. Jamie Lynn Spears sagte, sie habe es nicht verdient, Gottes Barmherzigkeit erfahren zu haben. „Wir sind über die Maßen gesegnet und werden (…) Gottes unglaubliche Gnade niemals vergessen.“

Nach einem Unfall mit einem Quad musste Jamie Lynn Spears' Tochter mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden

Nach einem Unfall mit einem Quad musste Jamie Lynn Spears' Tochter mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden

Die Gnade Gottes erfahren

Vor drei Wochen, eine knappe Woche nach dem Unfall ihrer Tochter, postete die 25-jährige Mutter einen Auszug des Buches „Jesus Always: Embracing Joy in His Presence“ (deutsch: „Immer Jesus: die Freude Seiner Gegenwart dauerhaft genießen“). In dem Ausschnitt bezieht sich die US-amerikanische Schriftstellerin und Seelsorgerin, Sarah Young, auf Bibelstellen im Neuen Testament, in denen es um Freude am Glauben an Gott geht.

Nachdem Jamie Lynn Spears mit der Heilung ihrer Tochter ein Wunder selbst erlebt habe, werde sie niemals aufhören, sich für alle Gebete zu bedanken. Auf Instagram erklärte sie, sie sehe sich nicht als Predigerin, aber sie habe Gottes Gnade erfahren. Die Sängerin und Schauspielerin postet hin und wieder Kommentare in Instagram, mit denen sie sich auf Gebet, Glaube und Gemeinde bezieht.

Von: csc

Sie können sich über Disqus, facebook, Twitter oder Google+ anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse ein. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir Ihren Kommentar erst nach Prüfung auf unserer Seite freischalten. Wir behalten uns vor, nur sachliche und argumentativ wertvolle Kommentare online zu stellen. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus