Das christliche Medienmagazin

„Die Ewigkeit im Herzen“: Zu Gast bei der „Apfelgräfin“

Daisy Gräfin von Arnim ist die „Apfelgräfin“: In Haus Lichtenhain in der Uckermark betreibt sie ein kleines Apfelunternehmen und produziert Leckereien rund um dieses Obst. Ihr kleines Apfelcafé soll ein Ort des Friedens und der Schönheit sein, wo Menschen Gott erleben können. „Ich habe die Ewigkeit im Herzen und versuche, diese Hoffnung weiterzugeben“, sagt die „Apfelgräfin“. pro hat sie besucht.
Von Jörn Schumacher
Daisy Gräfin von Arnim ist die „Apfelgräfin“ in der Uckermark

Foto: Screenshot pro

Daisy Gräfin von Arnim ist die „Apfelgräfin“ in der Uckermark
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen