Das christliche Medienmagazin

“Christliches Fernsehen München” startet am Sonntag

M ü n c h e n (KEP) - Am Sonntag, den 8. Januar, startet das "Christliche Fernsehen München" (CFM) mit seinem Programm. Ausgestrahlt werden christliche Verkündigungssendungen im Regionalfernsehen des Großraumes München und Oberbayern.
Von PRO

“Unser Ziel ist es, Menschen mit der Frohen Botschaft von Jesus Christus zu erreichen und ihre Erfahrbarkeit auch im Alltag nahe zu bringen”, sagt Julia Capalbo, 2. Vorsitzende des Vereins und Redaktionsleiterin.

Jeden Sonntag von 10.30 bis 11.00 Uhr strahlt der Regionalsender “münchen.tv” dann Sendungen mit gottesdienstlichen Elementen aus.

Dies ist bereits das zweite Projekt, das der Verein initiiert hat, der auf Basis der Evangelischen Allianz arbeitet. Bereits 2001 starteten die ehrenamtlichen Mitarbeiter das “Christliche Radio München” (CRM). Es sendet seit Oktober 2004 im Großraum München auf der UKW-Frequenz 92,4 MHz sieben Stunden pro Woche.

Helfen Sie PRO mit einer Spende
Bei PRO sind alle Artikel frei zugänglich und kostenlos - und das soll auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden. Unterstützen Sie jetzt PRO mit Ihrer Spende.

Diskutieren Sie mit!

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung sagen. Gerne klar, ehrlich, prägnant – aber bitte immer respektvoll, damit sich viele Menschen mit unterschiedlicher Meinung beteiligen. Daher achten wir besonders auf eine respektvolle Debattenkultur.
Jeder Leserkommentar wird vor der Veröffentlichung geprüft. Bitte beachten Sie dazu unsere Kommentar-Richtlinien. Manchmal kann es etwas dauern, bis ein Kommentar freigeschaltet ist. Sie haben ab Veröffentlichung sieben Tage Zeit, einen Artikel zu kommentieren. Danach wird der Kommentarbereich automatisch geschlossen.

Eine Antwort

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir sind Christen und evangelisieren das Kommen CHRISTUS, des MESSIAS. Darf ich Sie fragen, ob wir es in einer Ihrer Fernsehsendungen bewerben können?

    Mit Freundlichen Grüßen

    0
    0

Kommentare sind geschlossen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen