Das christliche Medienmagazin

Bayern-Spieler Richards lässt sich taufen

Fußballspieler Chris Richards hat sich in der Hillsong-Gemeinde in München taufen lassen. Auch sein Teamkollege des FC Bayern München, David Alaba, gehört zu der Freikirche.
Von PRO
Chris Richards spielt seit 2018 für den FC Bayern München (Archivbild)
Chris Richards spielt seit 2018 für den FC Bayern München (Archivbild)

Der Fußballer des FC Bayern München, Chris Richards, hat sich in der Hillsong-Gemeinde in München taufen lassen. Der Pastor der Freikirche, Jan Kohler, teilte ein entsprechendes Foto von der Zeremonie, die an einem See stattfand, bei Instagram. Richards trug ein T-Shirt mit der Aufschrift: „Ich habe mich entschieden.“ In den Kommentaren unter dem Bild verlinkte Kohler unter anderem Richards und schrieb dazu: „My guy! God is with you always.“ („Mein Freund! Gott wird immer mit dir sein.“). Der Amerikaner Richards ist seit zwei Jahren bei den Bayern als Spieler aktiv.

Der 20-Jährige gehört nun zur selben Freikirche, die auch sein Teamkollege David Alaba regelmäßig besucht. Der nimmt schon länger an Gottesdiensten der Hillsong-Gemeinde in München teil und hat zum Beispiel auch den Bundesliga-Basketballer Marvin Ogunsipe schon mit in die Kirche genommen.

Von: Swanhild Zacharias

Helfen Sie PRO mit einer Spende
Bei PRO sind alle Artikel frei zugänglich und kostenlos - und das soll auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden. Unterstützen Sie jetzt PRO mit Ihrer Spende.

Diskutieren Sie mit!

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung sagen. Gerne klar, ehrlich, prägnant – aber bitte immer respektvoll, damit sich viele Menschen mit unterschiedlicher Meinung beteiligen. Daher achten wir besonders auf eine respektvolle Debattenkultur.
Jeder Leserkommentar wird vor der Veröffentlichung geprüft. Bitte beachten Sie dazu unsere Kommentar-Richtlinien. Manchmal kann es etwas dauern, bis ein Kommentar freigeschaltet ist. Sie haben ab Veröffentlichung sieben Tage Zeit, einen Artikel zu kommentieren. Danach wird der Kommentarbereich automatisch geschlossen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen