Das christliche Medienmagazin

“Verteidigt die Mühle” erscheint in den USA

Aus "Verteidigt die Mühle" wird nun "Bike Detectives": Eine amerikanische Filmgesellschaft will den von ERF Medien produzierten Familienfilm in den USA vertreiben - und hofft auf einen ähnlichen Erfolg wie in Deutschland.
Von PRO

Foto: Lehmann/ERF

Die US-Filmgesellschaft Gateway Films/Vision Video mit Sitz im Bundesstaat Pennsylvania will den Streifen unter dem Titel "Bike Detectives" in Amerika verkaufen. Damit erfährt die christliche Produktion eine internationale Verbreitung. Der Evangeliums-Rundfunk (ERF) hatte "Verteidigt die Mühle" im Jahr 2007 in Eigenregie produziert und beim Hänssler-Verlag auf DVD herausgebracht.

Bereits zuvor haben der ERF und Gateway Films gemeinsame Projekte gestartet, wie es in einer Mitteilung des Senders heißt. Bereits bei den Dokudramen "Georg Müller – ein Beter, der die Welt veränderte" (2006) und "Charles Haddon Spurgeon – Der Volksprediger" (2010) arbeiteten die Produktionsgesellschaften in enger Kooperation. Gateway Films ist auf die Veröffentlichung von christlichen Biographien und Spielfilmen spezialisiert.

"Verteidigt die Mühle" basiert auf einer literarischen Vorlage von Buchautor Eckart zu Nieden. "Der Film ist ein 70-minütiger Familienfilm, in dem Ehrlichkeit, Schuld und Vergebung auf spannende und bewegende Weise thematisiert werden", sagte Regisseur und Leiter der ERF-Fernseharbeit, Wolf-Dieter Kretschmer. Das Drehbuch stammt von Rainer Hackstock und die Bearbeitung von Hanno Herzler.

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen vier Kinder und eine alte Mühle. Die Handlung beginnt mit Leon, einem Jugendlichen, der Mitglied in einer Clique von Fahrrad-Detektiven werden will. Doch dazu benötigt er ein neues Fahrrad. Mit einem Gefälligkeitsdienst für einen Unbekannten kann sich Leon das nötige Geld verdienen und Mitglied der Hobby-Detektive werden. Hinter diesem Unbekannten steckt ein skrupelloser Investor, der den Mühlenbesitzer August Fellinger von seinem Grundstück vertreiben will, um dort ein Spielcasino zu errichten. Mit hinterhältigen Angriffen versucht der Geschäftsmann, Fellinger zu einem freiwilligen Rückzug zu bewegen. Dieser allerdings erfährt große Hilfe durch die Fahrrad-Detektive, die sich mit vollem Einsatz für die Verteidigung der Mühle einsetzen. (pro)

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen