Das christliche Medienmagazin

Sing, Pater, sing!

Eine italienische Ordensschwester hat im vergangen Jahr in ihrer Heimat „The Voice of Italy“ gewonnen. Nun will es ihr ein Glaubensbruder in Spanien gleich tun.
Von PRO
Pater Damian Maria tritt bei „La Voz España“ an

Foto: youtube (Screenshot)

Pater Damian Maria tritt bei „La Voz España“ an
Pater Damian Maria nimmt in diesem Jahr an dem Wettbewerb „La Voz España“ (Die Stimme Spaniens) teil, der das Gegenstück zur deutschen Castingshow „The Voice of Germany“ ist. Der Wettbewerb „The Voice“ wird international von dem niederländischen Fernsehproduzenten John de Mol produziert, die spanische Variante von dem privaten TV-Sender Telecinco ausgestrahlt. Damian Maria ist Priester, gehört zur katholischen Ordensgemeinschaft „Kongregation des Heiligsten Erlösers“, auch Redemptoristen genannt. Nun hat der Geistliche den Einzug in die Talentshow mit seiner Darbietung des Robbie Williams Songs „Angels“ geschafft. Auf der Internetplattform youtube.com wollten bislang mehr als 130.000 Fans den Videoclip über den Künstler und seinen Auftritt bei der Castingshow sehen. Nach Angaben des katholischen Nachrichtenportals kath.net erhielt „Padre Damian“ vor zwei Jahren die Priesterweihe, war als Missionar im indischen Kalkutta und in Honduras tätig. Für den Fernsehwettbewerb habe sich Pater Damian nach Angaben der Webseite gemeldet, um „die Liebe in der Welt zu besingen“. Der Auftritt eines katholischen Geistlichen in einer Castingshow ist kein Novum. Bereits im Juni 2014 hatte die Ordensschwester Cristina Scuccia mit Stimmgewalt und gewandet in Ordenstracht sowie mit Gesundheitsschuhen die Juroren und das Publikum überzeugt. Nachdem Sie als Sieger feststand, stimmte Scuccia auf der Bühne das Vaterunser an und lud das Publikum zum Mitbeten ein. (pro)
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/musik/detailansicht/aktuell/nonne-singt-fuer-jesus-und-gewinnt-the-voice-of-italy-88272/
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/musik/detailansicht/aktuell/singende-nonne-veroeffentlicht-album-zu-weihnachten-89548/
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen