Das christliche Medienmagazin

ProChrist 2015 an 110 Orten

An rund 110 Orten finden zwischen dem 3. Oktober und dem 14. November die Veranstaltungen der Evangelisation „ProChrist“ in Deutschland, Österreich und in der Schweiz statt. Etwa 80 Prediger werden unter dem Motto „Liebe ohne Ende“ sprechen.
Von PRO
Am 3. Oktober startet die Veranstaltungsreihe „ProChrist Live 2015“

Foto: www.prochrist-live.de / pro

Am 3. Oktober startet die Veranstaltungsreihe „ProChrist Live 2015“
In drei Wochen beginnt in mehreren europäischen Ländern „ProChrist Live“. „Evangelium wird an vielen Orten zum Gesprächsthema“, sagte der Vorsitzende des Vereins ProChrist, der Theologe Roland Werner. Christen aus über 300 Gemeinden, Kirchen, Freikirchen und christlichen Gemeinschaften organisieren in 110 Städten die Themenreihe über den Glauben. Auf www.prochrist-live.de und in der neuen ProChrist-App informieren die Gastgeber über ihre Veranstaltungsorte, Redner, Themen und die einladenden Gemeinden. Auf einer interaktiven Karte kann der Nutzer mehr über die Veranstaltungsorte erfahren. Mit Vorträgen, Interviews und Musik laden die Gemeinden dazu ein, sich mit Fragen auseinanderzusetzen wie etwa „Was bin ich wert?“, „Wie wichtig ist Erfolg?“, „Gibt es einen Gott?“, „Warum gibt es so viel Leid auf der Welt?“ oder „Bin ich liebenswert trotz meiner Ecken und Kanten?“. Höhepunkt jedes Abends, der unter einem bestimmten Motto steht, ist ein Impuls-Vortrag des Redners. Danach haben die Besucher Gelegenheit, mit den Gastgebern oder dem Redner ins Gespräch zu kommen und das jeweils angebotene Bistro zu besuchen. (pro)
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/veranstaltungen/detailansicht/aktuell/prochrist-spender-bestimmen-plakate-91356/
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/veranstaltungen/detailansicht/aktuell/prochrist-auf-deutschland-tour-87659/
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen