„Der Judenhass. Eine Geschichte ohne Ende?“ – mit Sebastian Voigt (13)

Israel im Krieg
Israel im Krieg
„Der Judenhass. Eine Geschichte ohne Ende?“ – mit Sebastian Voigt (13)
/
Die Wurzeln des Judenhasses reichen weit in die vorchristliche Zeit zurück. Im Podcast begibt sich der Historiker Sebastian Voigt auf Spurensuche. Wo findet sich erstmals Judenhass? Wie hat das Christentum diesen befeuert? Und warum hält sich bis heute in allen gesellschaftlichen Schichten Antisemitismus?

Abonniere „Glaube.Macht.Politik.“ über Deinen Anbieter:

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen