Das christliche Medienmagazin

Papst schreibt über die Kindheit Jesu

Papst Benedikt XVI. will seinen Sommerurlaub nach einem Bericht der Mailänder Zeitung "Corriere della Sera" für die Arbeit an einem neuen Buch nutzen. Der Papst arbeite am dritten Band seiner Bestseller-Triologie "Jesus von Nazareth", bestätigte eine Sprecherin des  Freiburger "Herder"-Verlags auf Anfrage von pro. 
Von PRO

Foto: Gaucho/Wikipedia

Der erste Band der Triologie widmete sich dem Leben Jesu "Von der Taufe im Jordan bis zur Verklärung", wie es im Untertitel heißt. "Vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung", war Gegenstand des zweiten Teils. Im dritten Band soll es nun um die Kindheit Jesu gehen. Das Buchprojekt will Benedikt XVI. während seines Urlaubs in der päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo südlich von Rom realisieren.

Laut "Corriere della Sera" hofft der Vatikan, dass der Papst das Buch bis zu seiner Deutschlandreise im September fertiggestellt hat. So könne es bei einer Präsentation der Papst-Bücher im Herbst in Freiburg dabei sein und dann noch vor Weihnachten oder zu Neujahr in Druck gehen. Ob dieser Zeitplan aufgeht, ist ungewiss. Die Übersetzungsarbeiten für den zweiten Band hatten laut "Corriere della Sera" bis zu einem Jahr beansprucht. Das im März erschienene Buch wurde bislang zwei Millionen Mal verkauft. (pro/dpa)

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen