Sprechende Jesus-Figur: In den USA im Supermarkt

V a l e n c i a (PRO) - Die US-amerikanische Firma One2believe mit Sitz in Valencia im US-Bundesstaat Kalifornien hat ein Ziel: Sie will Kindern biblische Geschichten greifbar näher bringen. Und zwar mit Bibel-Figuren als Spielzeugen. Einen sprechenden Jesus in Barby-Größe bietet jetzt auch die größte amerikanische Handelskette an.

Bislang verkaufte One2believe ihre Produkte ausschließlich über das Internet. Ihr Sortiment enthält neben der Jesus-Figur auch etwa "Daniel in der Löwengrube", den Riesen Goliath und Simson, der gegen die Philister kämpfte. Insbesondere letztere Figuren sollen Actionhelden wie "XMen" und "Superman" Konkurrenz machen.

Biblische Geschichten per Knopfdruck

Dabei ist die Jesus-Figur nicht einfach ein Plastikspielzeug, sondern mit einen Chip ausgestattet, auf dem biblische Texte und Aussagen gespeichert sind. Per Knopfdruck sind die Texte zu hören. Diese "Botschafter des Glaubens"-Figuren, wie die Firma sie nennt, gibt es auch als Paulus, David, Noah oder Petrus. Auch Maria und Esther sind im Angebot.

Gründer der Firma One2belive ist der Unternehmer David Socha. Nach eigenen Angaben wollte er einen Weg finden, wie Kinder möglichst lebendig die Botschaft der Bibel lernen können. "Unser Ziel ist es, Kindern auf für sie lustigem Weg die Botschaften der großartigsten Personen, die jemals gelebt haben, nahe zu bringen", so das Unternehmen. "Unsere Spielfiguren zeigen Kindern, dass es wahre Superhelden gibt, an die sie glauben können."

Sprechende Jesus-Figur im Supermarkt

Den Angaben zufolge sind insbesondere christliche Eltern von dem Angebot begeistert. Doch zunehmend seien auch Eltern ohne religiösen Hintergrund an dem Angebot interessiert und wollten ihren Kindern die biblischen Figuren als ein pädagogisch wertvolles Spielzeug an die Hand geben. Wohl auch aus diesem Grund bietet die Supermarktkette WalMart die Figuren seit diesem Monat in mehr als 400 ihrer rund 3.300 Filialen in den USA an. Und vielleicht ist es nur eine Frage der Zeit, dass Jesus und Paulus als Spielfiguren auch in weiteren Ländern biblische Botschaften per Knopfdruck verkünden.

www.one2believe.com

Von: pro

Sie können sich über Disqus, facebook, Twitter oder Google+ anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse ein. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir Ihren Kommentar erst nach Prüfung auf unserer Seite freischalten. Wir behalten uns vor, nur sachliche und argumentativ wertvolle Kommentare online zu stellen. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus

Anzeige