Das christliche Medienmagazin

Ostergottesdienste im Internet finden

H a n n o v e r (PRO) - Wer an den Osterfeiertagen einen Gottesdienst besuchen möchte, aber noch unentschlossen ist, in welchen er gehen sollte, kann einen neuen Service der evangelischen und der katholischen Kirche nutzen: Unter www.ostergottesdienste.de findet jeder Besucher Gottesdienste in seiner Nähe.
Von PRO

Die große Nachfrage nach dem entsprechenden Weihnachtsservice im vergangenen Jahr hat es gezeigt: viele Menschen suchen im Internet nach einem Gottesdienst in ihrer Region. Die Seite www.weihnachtsgottesdienste.de verzeichnete über 170.000 Suchanfragen, teilte die Pressestelle der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mit.

Die EKD hat zusammen mit der Deutschen Bischofskonferenz und der Redaktion von www.katholisch.de für das Osterfest einen ökumenischen Gottesdienst-Service gestartet. Der Nutzer braucht nur den Namen der Gemeinde oder eine Postleitzahl eingeben und erfährt, wann wo welcher evangelische Gottesdienst gefeiert oder welche Heilige Messe abgehalten wird. Erfasst sind alle Gottesdienste zwischen dem 13. April (Gründonnerstag) und dem 17. April (Ostermontag).

www.ostergottesdienste.de

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen