Das christliche Medienmagazin

Neues Onlineangebot: Bibelkunde studieren

Ab Oktober können Interessierte von Zuhause aus ein halbes Jahr nebenbei Bibelkunde des Neuen Testamentes studieren. Der Onlinekurs von "ERF Online" in Zusammenarbeit mit dem Bibelseminar Bonn (BSB) bietet einen fundierten Einstieg in das Neue Testament der Bibel.
Von PRO

Foto: Ewan McIntosh (CC-BY-NC)

Die Bibel studieren und sich mit ihren Inhalten gründlich auseinandersetzen, das geht am besten im Studium. Aber ein vollzeitliches Studium ist nicht für jeden geeignet und für die meisten neben Beruf und Familie gar nicht möglich. "ERF Online" bietet zusammen mit dem Bibelseminar Bonn ab dem 4. Oktober einen vollwertigen Onlinekurs für Bibelkunde des Neuen Testamentes an. Der Onlinekurs führt detailliert durch jedes Buch des Neuen Testamentes und gibt Hintergrundinformationen zu der historischen Situation und den kulturellen Gegebenheiten der Juden und Christen im 1. Jahrhundert.

Warum schrieb Markus das Evangelium? Was sind die Hauptthemen des Galaterbriefes? Wie ist der Römerbrief gegliedert? Solche und weitere Fragen rund um das Neue Testament werden in dem Onlinekurs fortlaufend zu jedem biblischen Buch beantwortet. Es gibt zudem ein Diskussionsforum, in denen die Kursteilnehmer das Gelernte in Textform reflektieren und das Geschriebene eines anderen Studierenden kommentieren können. Durch vier kleine Tests und vier Prüfungen wird die Lernkontrolle gesichert. Der Kurs dauert 18 Wochen und endet am 20. Februar 2013. Insgesamt ist ein Aufwand von 150 Stunden geplant. Das bedeute, dass man jeden Tag nicht mehr als eine Stunde investieren müsse, so die Initiatoren. Der Onlinekurs kostet 45 Euro (plus 49,95 Euro für das Begleitbuch).

Entwickelt wurde der Onlinekurs von Jim Anderson, dem Dozenten für Bibelkunde und exegetische Fächer am Bibelseminar Bonn. Der Kurs ist auch normaler Bestandteil eines Grundstudiums am Bibelseminar und wird jetzt zum ersten Mal online angeboten. Dietmar Schulze, Dozent für Missionswissenschaft am BSB, begleitet und benotet den Kurs. Das Bibelseminar Bonn strebt noch eine Erweiterung des Onlinekurses für Bibelkunde des Alten Testamentes an.

Onlinekurs ist anerkannt

Der Bibelkundekurs sei gleichwertig mit den Kursen des einjährigen Grundstudiums am BSB, teilt die Bibelschule mit. Das Grundstudium sei ein vollzeitliches Studium über ein Jahr und liefere eine Ausbildung für den ehrenamtlichen Dienst in einer Gemeinde. Somit könne bei einer erfolgreichen Belegung der Online-Kurs vollständig für ein mögliches Weiterstudium am BSB oder auch an anderen Hochschulen anerkannt werden.

Das Bibelseminar Bonn ist eine evangelikale theologische Ausbildungsstätte. Sie wurde 1993 in Bonn gegründet und ist seit 1996 in Bornheim untergebracht. Das BSB teilt die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz und hat ein evangelikal-freikirchliches Gemeindeverständnis. Anmeldungen sind online unter www.mehrglauben.de möglich. (pro)
http://www.mehrglauben.de/
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen