Neue DVD: Sportliches Glaubensbekenntnis

In den Sommermonaten zieht die schönste Nebensache der Welt wieder Millionen von Menschen in ihren Bann. Vom 11. Juni bis 11. Juli wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ausgetragen. "Campus für Christus" gibt dazu eine DVD heraus.
Von PRO

Foto: Campus für Christus

Der Titel der DVD, auf der sechs internationale Fußballstars über ihren Glauben reden und ihn bekennen, lautet "Leidenschaft Fußball – Ein Traum, für den es sich zu leben lohnt". Zu den porträtierten Stars gehört auch der derzeit wohl beste Mittelfeldspieler der Welt, der Brasilianer Kaká. Er steht zurzeit in Diensten von Real Madrid. In den Interviews berichten außerdem die Nationalspieler Lucio (Brasilien), Oscar Ewolo (Kongo), Nicola Legrottaglie (Italien), Marcos Senna (Spanien) und Cyrille Domoraud (Elfenbeinküste) von ihren Erfolgen – und von Jesus. Thematisiert werden nicht nur sportliche Höhenflüge und Erfolge, sondern auch die oft bescheidenen Anfänge in den armen Wohngebieten ihrer Heimatstädte. Die Interviewten berichten von ihrer Fußballbegeisterung, ihrer Liebe zu Gott, geschenkten Begabungen, aber auch über Niederlagen. Kaká und seine Profi-Kollegen erzählen davon, wie sie in ihrem Leben eine Entscheidung für Jesus getroffen haben und wie dieser Glaube zu ihrem eigentlichen Lebensinhalt wurde.

Die 27-minütige DVD "Leidenschaft Fußball" wird ab der ersten Mai-Woche ausgeliefert. Sie wurde in acht Sprachen übersetzt. Campus für Christus hatte eine ähnliche Aktion bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland 2006 durchgeführt. "Vor vier Jahren wurden weltweit 200.000 Exemplare verteilt", erklärt der Öffentlichkeitsreferent Hauke Burgarth, der in diesem Jahr auf einen ähnlichen Erfolg hofft. Produziert wurde die DVD vom amerikanischen Zweig der Campus für Christus-Arbeit "Athletes in action" (Athleten in Aktion). (pro)
http://www.campus-d.de/shop/product_info.php?info=p190_Die-DVD-zur-Fu-ball-WM.html
Helfen Sie PRO mit einer Spende
Bei PRO sind alle Artikel frei zugänglich und kostenlos - und das soll auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden. Unterstützen Sie jetzt PRO mit Ihrer Spende.

Ihre Nachricht an die Redaktion

Sie haben Fragen, Kritik, Lob oder Anregungen? Dann schreiben Sie gerne eine Nachricht direkt an die PRO-Redaktion.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen