Das christliche Medienmagazin

Mittwoch: SWR zu Gast im Jugendstrafvollzug

S t u t t g a r t (PRO) - Stefan Siller stellt als SWR-Moderator oft Menschen "am Rande der Gesellschaft" vor: Alkoholiker, Prostituierte, Ex-Junkies und Straffällige. Jetzt reicht es ihm mit der Theorie, am Mittwoch geht er in die Praxis: einen Tag lang besucht er den Jugendhof Seehaus in Leonberg, in dem straffällig gewordene Jugendliche nach christlichen Normen betreut werden.
Von PRO

Seit 1953 bietet das Gesetz Jugendstrafvollzug in freien Formen an. Seit 2003 gibt es zwei solcher Einrichtungen in Deutschland: das “Projekt Chance” in Creglingen und den Jugendhof Seehaus in Leonberg bei Stuttgart. Jugendliche können sich vom Jugendstrafvollzug aus für das Projekt bewerben. Nach Zustimmung des Anstaltsleiters verbringen sie ihre gesamte Haftzeit im Projekt.

Vermittlung von Werten und Tugenden

Im Jugendhof Seehaus erwartet sie ein durchstrukturierter und harter Arbeitsalltag. Um 5:45 Uhr beginnt der Tagesablauf mit Frühsport. Bis 22 Uhr sind die Jugendlichen in ein konsequent durchgeplantes Erziehungsprogramm eingebunden. Hausputz, Schule, Arbeit, Berufsvorbereitung, Sport, gemeinnützige Arbeit, Täter-Opfer-Ausgleich und soziales Training.

Dabei spielt die Vermittlung christlicher Werte eine zentrale Rolle. Die Jugendlichen lernen, Verantwortung zu übernehmen und sich als gesetzestreue Bürger in die Gesellschaft wieder einzugliedern. Grundtugenden wie Fleiß, Ehrgeiz, Ordnung, Disziplin, Höflichkeit, Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Ehrlichkeit, Pflichtbewusstsein und Selbstbeherrschung werden im Alltag abverlangt und eingeübt.

Im Seehaus gibt es keine Gitter, aber die Jugendlichen dürfen das Gelände nicht verlassen. Die Schulausbildung und Berufsvorbereitung sind obligatorisch. Wer die Regeln bricht, landet wieder im Knast. Eine zweite Chance gibt es nicht.

Diesen Alltag der Jugendlichen will Stefan Siller am Mittwoch, den 23. August, einen Tag lang miterleben. Dazu wird es einige kurze Beiträge im Radiosender SWR1 und in der Landesschau geben:

SWR 1
ca. 9:00/9:15 Uhr: Live-Sendung mit Stefan Siller
zwischen 13:30 – 14:00 Uhr: Live-Sendung mit Stefan Siller
zwischen 14:30 – 15:00 Uhr: Bericht von Corinna Lutz
zwischen 15:00 – 15:30 Uhr: Bericht von Corinna Lutz
ca. 16:00 Uhr: Live-Sendung mit Stefan Siller

Landesschau im Südwest-Fernsehen
zwischen 18:45 – 19:45 Uhr: ca. 2 1/2 minütiger Beitrag

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen