Das christliche Medienmagazin

Mehr von Gott: 3. More-of-God-Day in Stuttgart

S t u t t g a r t (KEP) - Mit rund 2.500 Teilnehmern hat an diesem Samstag in Stuttgart der 3. More-of-God-Day stattgefunden, zu dem junge Menschen aus ganz Deutschland gekommen waren. Die Veranstalter, das Christliche Jugendzentrum Altensteig und die Band "Normal Generation?", boten ein abwechslungsreiches Programm mit Workshops, Spielen, Musik, aber auch tiefgehender Verkündigung.
Von PRO

Ziel des MoG-Days ist es, junge Menschen aus den verschiedensten Gemeinden und Kirchen zusammenzubringen, weil sie “Mehr von Gott – More of God” erfahren wollen. Unter anderem möchten die Veranstalter bei den Besuchern die Begeisterung für Jesus wecken und die Bedeutung Jesu für Deutschland aufzeigen. Gemeinsam können Christen unser Land verändern.

Die Teilnehmer waren zu Workshops zum Thema Wirtschaft, Israel, Jüngerschaft oder Glaube und Naturwissenschaft eingeladen. Auch die Christliche Medien-Akademie war mit einem Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit für Gemeinden vertreten. Weiterhin wird es musikalische und kreative Angebote wie Theater, Hip Hop Streetdance , Breakdance oder Lobpreismusik geben.

Zahlreiche Solokünstler und christliche Bands, unter anderem Judy Baley, Noel Richards, KAT oder die Gruppen “Normal Generation?” und “Allee der Kosmonauten” traten auf dem Jugendtag im Gospel-Forum Stuttgart auf.

Weitere Informationen unter www.more-of-god.de und unter www.cma-medienakademie.de  

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen