Am 23. und 25. Oktober begeht ERF Medien sein 50-jähriges Bestehen mit einem Gottesdienst, einer Gala und einem Konzert

"ERF Medien" feiert Jubiläum - Besucher willkommen

ERF Medien feiert im Oktober sein 50-jähriges Jubiläum. Das christliche Rundfunkhaus lädt zu diesem Anlass seine Zuhörer und Freunde zu einem Gottesdienst ein. Zuvor gibt es in Wetzlar ein Konzert mit der Worship-Band "Hillsong London" und der Gruppe "October Light".

Am 19. Oktober 1959 gründeten sieben Frauen und Männer "ERF Medien", das damals "Evangeliums-Rundfunk" hieß, im Hotel Eulerhaus im hessischen Wetzlar. Im Februar 1961 ging die erste Radiosendung über Kurzwelle europaweit in den Äther. Heute produziert der ERF ein 24-stündiges Fernsehprogramm, drei Radioprogramme und betreibt 15 Internetangebote.

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bischof Wolfgang Huber, würdigte die Arbeit des Senders: "Dem ERF als couragiertem Verfechter evangelikaler Positionen in Deutschland wünsche ich mindestens 50 weitere Jahre im Dienste der Verkündigung und der Information!" Der hessische Ministerpräsident Roland Koch schreibt in einem Grußwort: "Entgegen der Entwicklung, dass medienvermittelte Informationen heutzutage immer kurzlebiger werden, sendet der ERF eine Nachricht, die Bestand hat – die Botschaft des Christentums."

Das Medienhaus will sein 50-jähriges Bestehen mit einem Dankgottesdienst und einer Jubiläumsgala feiern. Die Feiern stehen unter dem Motto "50 Jahre ERF – Hören. Sehen. Glauben." Am Sonntag, den 25. Oktober 2009, lädt der ERF um 11 Uhr zu einem Dankgottesdienst in die Rittal Arena Wetzlar ein. Die Festpredigt hält Hans-Joachim Eckstein, Professor an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen.

Am Nachmittag beginnt die Jubiläumsgala, bei der Musiker wie Dieter Falk, Anja Lehmann, Manfred Siebald, Cae und Eddi Gauntt, ein Adonia-Teenager-Chor und eine Bigband auftreten. Zu der Gala benötigen Besucher kostenlose Eintrittskarten, die sie unter www.erf.de/jubilaeum bestellen können.

Bereits am Freitag, den 23. Oktober, ab 19.30 Uhr präsentiert CrossChannel.de, das Webradio des ERF für junge Leute, ein Konzert mit der Gruppe "Hillsong London" (Worship/Pop) und der Band "October Light" (Rock/Ska) aus Kroatien, ebenfalls in der Rittal Arena. Der Eintritt kostet 12,50 Euro, an der Abendkasse 15 Euro. Buchungen sind möglich unter www.hillsong.erf.de. (PRO)

Von: js

Sie können sich über Disqus, facebook, Twitter oder Google anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse ein. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir Ihren Kommentar erst nach Prüfung auf unserer Seite freischalten. Wir behalten uns vor, nur sachliche und argumentativ wertvolle Kommentare online zu stellen. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus