Bibelprojekt erhält goldenen WebFish

H a n n o v e r (PRO) - Die Gewinner des Internetpreises "WebFish" 2007 stehen fest: Den WebFish in Gold erhält das Bibelprojekt BasisB, der WebFish in Silber geht an die Internetseite der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin und an das Kinderportal www.kirche-entdecken.de. Der bronzene WebFish wird erstmals nicht vergeben. Die Auszeichnung "WebFish" der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und des Gemeinschaftswerkes der Evangelischen Publizistik (GEP) wird in diesem Jahr zum elften Mal verliehen.

Das Bibelprojekt BasisB (www.basisb.de ) ist ein Gemeinschaftsprojekt der Deutschen Bibelgesellschaft, der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in der Bundesrepublik Deutschland, des Bibellesebunds und des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschlands. Die Jury überzeugte nicht nur das vielseitige inhaltliche Angebot, sondern auch die zielgruppengerechte Form der Darbietung.

Der silberne WebFish wurde zweimal vergeben, denn die Internetseite der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche (www.gedaechtniskirche-berlin.de) und das Kinderportal (www.kirche-entdecken.de) erlangten bei der Jury eine punktgleiche Bewertung.

Für die Auszeichnung der Website der Kaiser-Wilhelm-Gedächntniskirche in Berlin sprachen folgende Gründe: Sie ist schlicht, informativ, aktuell und als touristischer Anziehungspunkt in Berlin auch in englischer Sprache abrufbar, heißt es in einer Pressemitteilung der EKD.

Die Seite www.kirche-entdecken.de entstand in Kooperation von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Hannover, der Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität Greifswald. Hier können Kinder eine Kirche von innen entdecken und begreifen.

Innovationspreis und Förderpreis

Den von der Evangelischen Kreditgenossenschaft gestifteten Innovationspreis erhält die Immobilienplattform www.kirchengrundstuecke.de, die von der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen initiiert wurde und vom Kirchenamt der Förderation Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland betreut wird. Auf der Website finden sich kirchliche Gebäude und Flächen, die für die kirchliche Arbeit nicht mehr genutzt und nun konstruktiv vermarktet werden.

Den Förderpreis erhält das Webangebot des Jugendleiters Ulrich Bohlken aus der Oldenburger Landeskirche. Auf der Seite www.stoebern.istcool.de findet sich eine Materialsammlung für kirchliche Jugendarbeit.

Für die Auszeichnung "WebFish" 2007 hatten sich rund 150 christliche Internetangebote beworben. 2.500 Online-Nutzer beteiligten sich an der Abstimmung und ergänzten so die Entscheidungsfindung der Jury.

Am 11. Mai wird die Jury-Vorsitzende, Bischöfin Margot Käßmann, die Preise an die Gewinner in Hannover übergeben.

Von: CL

Sie können sich über Disqus, facebook, Twitter oder Google+ anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse ein. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir Ihren Kommentar erst nach Prüfung auf unserer Seite freischalten. Wir behalten uns vor, nur sachliche und argumentativ wertvolle Kommentare online zu stellen. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus