Das christliche Medienmagazin

Lutherbibel 2017 weiter kostenlos als App verfügbar

Die Lutherbibel 2017 ist weiterin als kostenlose App für Smartphone und Tablet verfügbar. Das im vergangenen Jahr gestartete Projekt sollte zunächst nur für ein Jahr gratis nutzbar sein.
Von PRO
Die Lutherbibel 2017, hier in verschiedenen den Schmuckschuber-Varianten, gibt es weiterhin kostenlos als App

Foto: Deutsche Bibelgesellschaft / Montage: pro

Die Lutherbibel 2017, hier in verschiedenen den Schmuckschuber-Varianten, gibt es weiterhin kostenlos als App

Die Lutherbibel 2017 steht weiterhin kostenlos für Geräte mit den Betriebssystemen Android und iOS in den jeweiligen Stores zum Herunterladen bereit. Das teilten die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, und der Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft, Christoph Rösel, auf der Frankfurter Buchmesse mit. „Die Evangelische Kirche in Deutschland und die Deutsche Bibelgesellschaft haben sich gemeinsam dafür entschieden, dieses erfolgreiche Projekt fortzuführen“, sagte Schwaetzer. Glauben in einer sich verändernden Gesellschaft erfordere auch neue mediale Formen.

Rösel kündigte für kommende Woche ein Update der App an. Neben der Lutherbibel 2017 könne man dann auch die vorhergehende Lutherbibel 1984 und die Gute-Nachricht-Bibel kostenlos in der Applikation lesen. Das Programm sei außerdem so angelegt, dass das Angebot künftig weiter ausgebaut werden könne. Mit den weiteren Übersetzungen ändert sich der Name der App. Er lautet dann in den App-Stores „Die-Bibel.de“ und auf dem Handy selbst „Bibel“.

Der kostenlose Download der Lutherbibel-App aus Anlass des 500. Reformationsjubiläums wurde im vergangenen Oktober für zunächst ein Jahr ermöglicht. Seitdem haben 175.000 Nutzer die App heruntergeladen. Die Lutherbibel 2017 ist zum 500. Reformationsjubiläum erschienen und wurde auf Anregung der Deutschen Bibelgesellschaft durch eine EKD-Kommission überarbeitet. Außer in den klassischen Druckausgaben erscheint sie auch als E-Book, Hörbuch, App und Computersoftware. Im Internet steht der Text frei zugänglich zur Verfügung.

Von: Swanhild Zacharias

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Antwort

  1. als kleines kind sang ich mit meiner mutter gerne das schöne “bibelliedchen” : ich liebe meine bibel, ich geb sie niemals her. weil ich drinn lessen möchte, drum geb ich sie nicht her… usw.
    so istes bis heute geblieben.
    nur, dass ich sie heute gerne mit vielen anderen gerne und oft zusammen lesen darf!
    diese hier, ist mir für meinen pc emfohlen worden.
    bin gespannt!

    0
    0

Kommentare sind geschlossen.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen