Viele evangelikale Christen in Ungarn haben Viktor Orbán bei seiner Wiederwahl zum Ministerpräsidenten unterstützt. Denn der von vielen als Autokrat eingestufte Politiker wirbt mit konservativen christlichen Werten für sich und seine Partei.