Geld- oder Sachgeschenke für persönliche Zwecke dürfen Pfarrer und Pastoren nicht entgegennehmen. Der Fokus hat aber Tipps gesammelt, wie man sich trotzdem bei Geistlichen mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedanken kann.