In anschaulichen Bildern bekommen die Leser die Lernmethode erklärt.
Sein Faible für Tiere lässt Tiki Küstenmacher auch in seinem neuen Buch "Alle Jahre widder" durchscheinen

Weihnachtslieder greifbar machen

Haben Sie schon einmal beim Weihnachtslied "Alle Jahre wieder" an einen Kehrbesen gedacht? Die nahende Advents- und Weihnachtszeit wird häufig dazu genutzt, um gemeinsam zu singen. Damit die Liedtexte besser im Gedächtnis bleiben, hat sich der Karikaturist und Autor Werner Tiki Küstenmacher etwas Besonderes einfallen lassen.

In seinem neuen Buch "Alle Jahre widder" leistet er optische Schützenhilfe, damit die Liedtexte nicht in Vergessenheit geraten. Weil der Gesang häufig an der mangelnden Textsicherheit scheitert, hat Küstenmacher jetzt eine "Eselsbrückensammlung" für Weihnachtslieder zusammengestellt. Mit seinem Faible für Tiere hat Küstenmacher das Ganze illustriert.

Mit Küstenmachers Methode soll es möglich sein, Lieder wie "Stille Nacht", "O du fröhliche" oder "Kommet ihr Hirten" bald wieder in voller Länge und ohne ins Stocken zu geraten zu singen. Die vorgestellte Lernmethode lässt sich auch für andere Lieder und Texte anwenden. "Mit seinem Buch will Küstenmacher Mut machen, das Gehirn zu trainieren, denn das ist gesund und lässt einen den Heiligen Abend ganz entspannt genießen", heißt es in der Pressemitteilung des Verlages.

Nach kurzen Erläuterungen zur Herkunft des Liedes und zum Autor, wird die Methode vorgestellt. Bei der Ankermethode ist es ratsam, in den letzten Wörtern einer Zeile Hinweise auf die ersten Wörter der nächsten Zeile zu verstecken. Küstenmacher schlägt vor, sich mit einem Kehrbesen die Verknüpfung zur zweiten Strophe zu schaffen. Der Leser erhält den Tipp sich den Inhalt der nächsten Strophe als große Abwärtsbewegung vorzustellen: Das Christuskind kommt vom Himmel auf die Erde, wo die Menschen sind. "Als Verknüpfung geben Sie einem dieser Menschen einen Besen in die Hand, mit dem er kehrt. Meistens kann sich Ihr Gehirn absurd erscheinende Bilder am besten und eindeutigsten einprägen", heißt es in dem Buch. Für insgesamt neun Weihnachtslieder erhält der Leser eine Anleitung und kann sich so ein breites Repertoire für die Weihnachtszeit aneignen.

Werner "Tiki" Küstenmacher ist studierter Theologe. Vor zwanzig Jahren machte er sein Hobby zum Beruf und arbeitet seitdem als Karikaturist und Autor, in dem er sich auf seine Art und Weise mit der Bibel, der Kirche und den konfessionellen Unterschieden beschäftigt. Außerdem hat er zahlreiche Taschenbücher herausgebracht. Sein bislang größter Erfolg ist "Simplify your life", in dem er Anleitungen bietet, das Leben zu vereinfachen.

Werner Tiki Küstenmacher, Alle Jahre widder - Ein lammfrommes Weihnachtsliederbuch, 128 S, 8,95 €, SCM Collection, ISBN: 978-3-7893-9344-0.

Von: JW

Sie können sich über Disqus, facebook, Twitter oder Google anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse ein. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir Ihren Kommentar erst nach Prüfung auf unserer Seite freischalten. Wir behalten uns vor, nur sachliche und argumentativ wertvolle Kommentare online zu stellen. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus