Das christliche Medienmagazin

Kirche motiviert zu Glaubenskursen

Mit einem Kurzfilm bewirbt die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) ihr Bildungsprojekt „Erwachsen glauben“. Der Imagefilm soll Lust auf Glaubenskurse machen.
Von PRO
Mit einen neuen Kurzfilm lädt die EKBO zur Glaubenskursen ein

Foto: YouTube / Screenshot pro

Mit einen neuen Kurzfilm lädt die EKBO zur Glaubenskursen ein
Den 15-minütigen Film können Kirchengemeinden und -kreise auf ihrer Internetseite einbinden und auf sozialen Netzwerken teilen. In dem Video berichten Teilnehmer und Leiter verschiedener Glaubenskurse von ihren positiven Erfahrungen in den Kursen. EKBO-Landesbischof Markus Dröge sagte, seine Kirche befinde sich in einem Reformprozess. Reform beziehe sich dabei nicht nur auf Strukturen, sondern auch auf das geistliche Leben. „Geistliches Geschehen, das bedeutet: Menschen entdecken für sich den Glauben neu als eine Lebenskraft. Sie gewinnen Vertrauen zu Gott, zu sich selbst, zu anderen Menschen. Sie werden motiviert, sich einzusetzen für eine bessere Welt, und das heißt, eine bessere Welt, eine friedlichere Welt, eine gesündere Welt“, erklärte der Bischof. Die Glaubenskurse sollten helfen, dieses Vertrauen zu gewinnen. Die Treffen dienten zum Kennenlernen biblischer Glaubenserfahrungen und zum Austausch über eigene Erfahrungen und Zweifel. Die EKBO bietet derzeit etwa 40 Glaubenskurse an. Im vergangenen Jahr waren es über 100. Das Angebot soll sich in den kommenden Jahren flächendeckend ausweiten. Ziel der EKBO ist es, ein Netzwerk von regional Verantwortlichen für die Glaubenskurse aufzubauen. Im Evangelischen Zentrum in Berlin können sich Ehrenamtliche am 4. März zum Kursleiter weiterbilden. (pro)
https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/kirche/detailansicht/aktuell/droege-distanziert-sich-von-abtreibungsgegnern-89476/
https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/kirche/detailansicht/aktuell/kirchliche-crowdfunding-plattform-online-89799/
https://www.pro-medienmagazin.de/medien/internet/detailansicht/aktuell/online-glauben-finden-80552/
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen