Das christliche Medienmagazin

Kevin Neumann ist „SongTalent 2015“

Der Gewinner des christlichen Musikwettbewerbs „SongTalent 2015“ heißt Kevin Neumann. Die Jury, bestehend aus Johannes Falk, Yasmina Hunzinger und Patricia Kelly, hat ihn für sein Lied „Gedanke für Gedanke“ auf dem Kirchentag in Stuttgart zum Sieger gekürt.
Von PRO
Rappte sich zum Sieg: Kevin Neumann

Foto: pro/Schubert

Rappte sich zum Sieg: Kevin Neumann
Der 24-jährige Kevin Neumann setzte sich am Donnerstagabend im Musikwettbewerb „SongTalent 2015“ auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart gegen vier weitere Finalisten durch. Der Sänger darf sein Sprechgesang-Lied nun professionell im Studio aufnehmen, anschließend wird Gerth Medien es digital herausbringen. Zudem folgen verschiedene Auftritte und eine Förderung in den Bereichen Bühnenperformance, Songwriting, Bandarbeit und Management. „Gott ist gut“, sagte Neumann als erstes auf der Bühne, nachdem er zum Sieger gekürt worden war.

„Gott hat eine Orientierung für Deutschlands Jugend“

Das Lied „Gedanke für Gedanke“ schrieb Neumann vor knapp sechs Jahren, kurz nachdem er zum Glauben gekommen war. Der Rapper sagte im pro-Interview: „Für mich persönlich geht es um die Liebe Gottes.“ Seine Bekehrung zum Glauben empfand er, „als hätte man einen Schalter umgelegt: Ich habe verstanden, was Jesus für mich am Kreuz getan hat, dass das wirklich etwas Wahres und Erlebbares ist und Auswirkungen auf mein Leben und auf mein Herz hat.“ Der 24-Jährige habe verstanden, Jesus ist am Kreuz gestorben, „er hat etwas für mich gegeben. Jetzt möchte ich etwas zurückgeben. Der Song drückt das aus“.Mit seiner Musik wolle Neumann „eine Jugend bewegen“. Er glaube an das Potenzial der Jugend. „Ich glaube auch, dass unsere Generation durstig nach etwas ist. Viele sind orientierungslos, genau wie ich es war. Gott hat eine Orientierung für Deutschlands Jugend und das möchte ich mit meiner Musik vermitteln.“

Gewinner aus über 200 Bewerbern

Über 200 Künstler hatten sich mit ihren selbstgeschriebenen Liedern und Musikvideo beworben. Aus allen Teilnehmern wurden fünf Sänger ausgewählt, die beim großen Finale auf dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart antraten. Unter dem Motto „Dein Lied. Deine Stimme. Deine Chance“ lief die Initiative „SongTalent 2015“ als Kooperation des Deutschen Evangelischen Kirchentags mit ERF Medien, dem Evangelischen Jugendwerk und Gerth Medien. Auf dem Kirchentag 2013 in Hamburg startete der Wettbewerb „SongTalent“ erstmals. Damals gewann Christian Schellenberg mit seinem Lied „Soviel du brauchst“. (pro)
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/musik/detailansicht/aktuell/songtalent-jury-steht-fest-89887/
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/musik/detailansicht/aktuell/songtalent-gewinner-im-interview-80119/
https://www.pro-medienmagazin.de/kultur/musik/detailansicht/aktuell/songtalent-2013-beim-kirchentag-gekuert-80168/
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen