Das christliche Medienmagazin

Kein Hühnchen am Sonntag

Die Fans der Atlanta Falcons müssen bei Sonntagsspielen auf frittiertes Hühnchen verzichten. Denn die Fastfood-Kette „Chick-fil A“ arbeitet nach biblischen Grundsätzen.
Von PRO
Die Fastfoodkette „Chick-fil A“ hat sonntags geschlossen
Die Fastfoodkette „Chick-fil A“ hat sonntags geschlossen

Die Freude der Football-Fans in Atlanta (USA) über das neue Mercedes-Benz-Stadion ist getrübt: Sonntags gibt es nichts zu essen. Zumindest nicht bei zwei großen Stadion-eigenenen Fastfood-Läden. Der Grund: Betrieben werden die beiden großen Chicken-Restaurants im neuen Stadion von der Firma „Chick-fil A“. Einer bibeltreuen Fastfoodkette, die sich zum Grundsatz gemacht hat, an Sonntagen nicht zu arbeiten.

In der kommenden Saison fallen acht Spiele der Atlanta Falcons auf einen Sonntag. Die Fastfoodkette erklärte, ihrem Unternehmensgrundsatz trotzdem treu zu bleiben, berichtet Bild.de. Hungern müssen die Zuschauer scheinbar trotzdem nicht: Es gebe noch andere Imbissstände im Stadion, versicherte der Klub der Falcons in einem Tweet. Nur auf Hühnchen müssen die Fans wohl verzichten.

Die amerikanische Fastfood-Kette „Chick-fil A“ versucht, biblische Leitlinien in den Geschäften umzusetzen. Landesweit sind am Sonntag alle Filialen geschlossen, damit die Mitarbeiter die Möglichkeit haben, Gottesdienste zu besuchen. (pro)

Von: sz

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen