Das christliche Medienmagazin

Jugendkonferenz: MDR überträgt Gottesdienst aus Leipzig

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) überträgt am kommenden Sonntag den Abschlussgottesdienst der 15. Weltjugendkonferenz junger Baptisten, die seit Mittwoch in Leipzig stattfindet. Rund 6.000 Jugendliche nehmen an der Jugendkonferenz teil.
Von PRO

Die Jugendlichen kommen aus 87 Ländern nach Leipzig. Unter dem Motto “Dive Deeper” (Tauche tiefer) erwarten die Teilnehmer zahlreiche Seminare und Vorträge zu Themen des Glaubens. Es ist das erste Mal, dass eine Konferenz der Organisation in Deutschland stattfindet. Die letzte Weltjugendkonferenz junger Baptisten fand 2004 in Hong Kong statt, damals nahmen rund 4.000 Menschen teil.

Oberbürgermeister: “Glaube an Gott ebnete Wiedervereinigung”

Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, erinnert die Jugendlichen in einem Grußwort an die historische Bedeutung Leipzigs: “Es war bei vielen Menschen der Glaube an Gott, welcher den friedlichen Weg aus der Diktatur in ein wiedervereinigtes Deutschland ebnete, die Sehnsucht nach Freiheit, die zahlreichen Gebete und Andachten hoffnungsvoller Menschen in den Kirchen unserer Stadt. Zeitzeugen dieser Friedlichen Revolution werden Ihnen vom Geist der Veränderung berichten, wie Kerzen über Gewehre obsiegten und die Bürgerinnen und Bürger Leipzigs ein faszinierendes Kapitel Weltgeschichte schrieben.”

Im MDR-Fernsehen wird am Sonntag (3. August) der Abschlussgottesdienst der Veranstaltung von der Leipziger Messe übertragen. Sendebeginn ist um 10 Uhr. Weitere Informationen über die Konferenz: www.dive-deeper.org

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen