Das christliche Medienmagazin

Jesus debütiert auf Facebook

Ab dem heutigen Mittwoch können Facebook-Nutzer das erste auf Jesus basierende Spiel in dem sozialen Netzwerk nutzen. Die Firma "Lightside Games" hat nach "Journey of Moses" mit "Journey of Jesus: The Calling" (zu Deutsch: Die Reise Jesu: Der Ruf) das zweite Spiel dieser Art entwickelt.
Von PRO

Foto: http://www.facebook.com/JourneyOfJesus / Screenshot pro

Dabei treten die Spieler in die Fußtapfen von Jesus und erleben Abenteuer im Israel der damaligen Zeit. Bereits im Intro des Spiels sind verschiedene Szenen aus dem Leben Jesu nachgestellt, und der Spieler wird in die Lebenswelt von damals entführt. Am Anfang steht er mit leeren Händen da und muss sich entwickeln, indem er verschiedene Aufgaben erledigt.



Dies bedeutet Pfade freizulegen, Hürden zu überwinden oder nach Begriffen und Gegenständen zu suchen. Auf diese Art und Weise erhält er einen guten Einblick in die politischen Gegebenheiten der damaligen Zeit, die religiösen und geschichtlichen Verhältnisse und den Alltag der damaligen Zeit. Dies alles ist graphisch gut aufbereitet.



"Lustig, reflektiert und unterhaltsam

"

Der Professor für Neues Testament am Theologischen Seminar in Dallas, Darrell Bock, findet für das neue Spiel lobende Worte. Die Entwicklung des Spiels sei auch deswegen richtig, weil wöchentlich über 300 Millionen Menschen Facebook-Spiele nutzten. Gegenüber "ChristianNewsWire" erklärt er: "’Journey of Jesus’ bringt den Spieler Jesus Christus auf lustige, reflektierte und unterhaltsame Art und Weise näher." Pastor Jack Hayford freut sich, dass das Spiel Jesus wieder in das Bewusstsein der Menschen bringt: "Das Spiel ist fabelhaft, weil es mehr als ein Spiel ist."



Mit "Journey of Moses" hatte "Lightside Games" im letzten Sommer bereits mehr als zwei Millionen Spieler erreicht. "Die Spieler wollten ein Spiel, das mehr als ein Spiel ist. Das wussten wir und deswegen ist der Spaßfaktor genauso wichtig gewesen wie der Wettbewerb und die Information", betont Brent Dusing, Geschäftsführer von "Lightside Games". (pro)


http://www.LightsideGames.com
http://www.Facebook.com/JourneyOfJesus
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen