Das christliche Medienmagazin

Hans-Martin Stäbler wechselt zu ERF Medien

Der langjährige Generalsekretär des CVJM-Bayern, Hans-Martin Stäbler, wird theologischer Referent im Reisedienst bei ERF Medien.
Von PRO

Foto: privat

Stäbler war 36 Jahre in der missionarischen Jugendarbeit tätig, davon 21 Jahre Generalsekretär des CVJM-Bayern. "Als Vorstand von ERF Medien freuen wir uns, dass Hans-Martin Stäbler sich nach seiner langen Zeit in der missionarischen Jugendarbeit nun für uns auf den Weg macht", sagte Jürgen Werth, Vorstandsvorsitzender von ERF Medien.

Der Schwabe hatte ursprünglich eine Ausbildung bei Siemens im Bereich der Starkstromelektrik und Steuerungselektronik mit dem Berufsziel Elektroingenieur absolviert. Von 1973 bis 1976 studierte er im theologischen Ausbildungskolleg "Evangelistenschule Johanneum" in Wuppertal. Der fünffache Vater engagiert sich in überregionalen Organisationen wie "ProChrist", "Christival", der "Deutschen Evangelischen Allianz" und der "Evangelistenschule Johanneum".

Gemeinsam mit seiner Frau Renate führt Stäbler bereits seit vielen Jahren christliche Reisen, Freizeiten und Israel-Programme durch. Das Ehepaar wird außerdem auf Anfrage eigene Touren für Gemeinden und Gruppen organisieren. Mit Predigtdiensten, Bibeltagen und Vorträgen in Gemeinden und bei Veranstaltungen wird Stäbler ERF Medien vor Ort repräsentieren. (pro)
 

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen