Das christliche Medienmagazin

Hahnes ZDF-Talkshow hat Premiere

Er ist bekannt für seine Polit-Berichte aus Berlin, nun bekommt er seine eigene Talkshow: Am 27. Juni feiert der bekennende Christ Peter Hahne mit seiner gleichnamigen Sendung Premiere im ZDF. Auch dort soll es um Politik gehen - menscheln nicht ausgeschlossen.

Von PRO

Foto: peter-hahne.de

Immer sonntags um 13 Uhr soll die Sendung "Peter Hahne" gesendet werden. Wie der Mediendienst "Kress" berichtet, wird der ehemalige Vizechef des ZDF-Hauptstadtstudios eine halbe Stunde lang mit ein bis zwei Gästen über politische und gesellschaftliche Themen sprechen. Die Sendung wird ohne Publikum am Pariser Platz in Berlin gedreht. Hahne teilte im Vorfeld mit, es solle "nicht nur das Politische, sondern auch das Persönliche in dichter Atmosphäre vor der Weite des Brandenburger Tores" diskutiert werden. "Menschliche Atmosphäre und intensives Nachfragen sind ja keine Gegensätze", zitiert ihn "Kress".

Peter Hahne war neben seiner journalistischen Tätigkeit von 1992 bis 2009 Mitglied des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Sein Buch "Schluss mit lustig" schaffte es im Jahr 2005 auf den ersten Platz der "Spiegel"-Bestsellerliste. Hahne ist Träger verschiedener Auszeichnungen, etwa des Kurt-Magnus-Preises der ARD oder des Preises für Evangelische Publizistik. Bislang moderierte Hahne im Wechsel mit Peter Frey das Politik-Magazin "Berlin direkt". (pro)

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen