Peter Butenuth (li.) folgt auf Stefan Kemmer (re.) als Geschäftsführer der Unternehmensgruppe ALPHA/BRUNNEN/ChrisMedia

Peter Butenuth (li.) folgt auf Stefan Kemmer (re.) als Geschäftsführer der Unternehmensgruppe ALPHA/BRUNNEN/ChrisMedia

Peter Butenuth wird neuer Gesamtgeschäftsführer von Alpha, Brunnen und ChrisMedia

Die Unternehmensgruppe Brunnen Verlag, Alpha-Buchhandel und ChrisMedia bekommt einen neuen Geschäftsführer: Peter Butenuth übernimmt den Posten am 1. Oktober 2019.

Der bisherige Gesamtgeschäftsführer der Unternehmensgruppe Alpha/Brunnen/ChrisMedia, Stefan Kemmer, verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen. Das berichtet der Buchreport. Peter Butenuth übernimmt die Stelle am 1. Oktober 2019. Die besteht aus dem christlichen Brunnen Verlag, dem auf christliche Medien spezialisierten Logistik-Dienstleister ChrisMedia sowie der christlichen Buchhandelskette Alpha.

Die Gesellschafter, die Francke Buchhandlung (Geschäftsführer Klaus Meiß) und der Kawohl Verlag (Inhaber Reinhard Kawohl), bedauern die Entscheidung Kemmers: „Wir danken Stefan Kemmer für sein besonderes Engagement bei der zukunftsorientierten Ausrichtung der Unternehmensgruppe und für seine wertvollen Beiträge zur wirtschaftlichen Entwicklung. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.“

Butenuth war zuvor in Führungspositionen bei Random House, Butzon & Bercker, Gerth Medien/adeo, der SCM-Verlagsgruppe und der Francke-Buchhandlung tätig.

Von: Jörn Schumacher

Sie können sich über Disqus, facebook, Twitter oder Google+ anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse ein. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir Ihren Kommentar erst nach Prüfung auf unserer Seite freischalten. Wir behalten uns vor, nur sachliche und argumentativ wertvolle Kommentare online zu stellen. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus