Das christliche Medienmagazin

Gemeinsam beten für die buddhistische Welt

Vom 2. bis zum 17. Februar beten Christen in aller Welt für Menschen im Buddhismus. Für die Aktion gibt es auch dieses Jahr einen Gebetsleitfaden. Dieser ist beim Missions- und Hilfswerk DMG interpersonal erhältlich.
Von Martin Schlorke
15 Tage Gebet

Foto: DMG

Christen wollen im Februar zwei Wochen für die buddhistische Welt beten. Dafür gibt es ein eigens angefertigtes Gebetsheft.

Auf der Welt leben schätzungsweise 360 Millionen Buddhisten – ein Großteil von ihnen in Süd- und Ostasien. Im Rahmen einer Gebetsaktion möchten im Februar Christen in aller Welt für die Anhänger des Buddhismus beten. Anlass ist das buddhistische Neujahr in Tibet Anfang Februar.

Für die Gebetsaktion hat das Missions- und Hilfswerk DMG interpersonal einen Gebetsleitfaden erstellt. Dieser beinhaltet neben persönlichen Geschichten auch Informationen über verschiedene Arten und Traditionen des Buddhismus. Interessierte werden eingeladen, „sich näher mit den Glaubensvorstellungen, Bräuchen und Kulturen des Buddhismus zu beschäftigen und für die Menschen zu beten“, heißt es in einer Pressemitteilung der DMG.

Träger der Initiative sind mehrere internationale Organisationen. Die deutsche Ausgabe entstand in Zusammenarbeit mit den deutschsprachigen Evangelischen Allianzen, OMF Deutschland sowie den Arbeitsgemeinschaften Evangelischer Missionen in der Schweiz und Österreich.

Interessierte können den ausführlichen Gebetsleitfaden mit Informationen über den Buddhismus und Gebetsanliegen bei der DMG online abrufen.

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen