Das christliche Medienmagazin

Frieder Trommer ab 2006 in Geschäftsführung der SCM

W i t t e n (KEP) - Jetzt ist es offiziell: ProChrist-Geschäftsführer Frieder Trommer (48) wechselt ab Mai 2006 in die Geschäftsführung der Stiftung Christliche Medien (SCM). Er tritt damit die Nachfolge von Erhard Diehl an, der zum 1. Juli 2006 in den Ruhestand wechselt.
Von PRO

Frieder Trommer hat in den vergangenen zwölf Jahren die überregionale Evangelisationsveranstaltung ProChrist geleitet. Der Vorstand des ProChrist-Vereins dankte ihm in einer Stellungnahme für seinen “guten und segensreichen Dienst und wünscht ihm alles Gute und Gottes Segen für seinen neuen Aufgabenbereich”.

SCM: “Die zukünftige Führungscrew steht”

“Für den Vorstand der Stiftung Christliche Medien ist die Berufung von Frieder Trommer ein besonderer Grund, Gott dankbar zu sein”, teilte die Stiftung mit. Nachdem mit dem Theologen Volker Gäckle als Buch-Programmleiter im Hänssler-Verlag und Cornelius Beck (Berlin) als Medien-Bereichsleiter der Stiftung weitere leitende Persönlichkeiten berufen wurden, steht – zusammen mit den bisher schon Verantwortlichen – die zukünftige Führungscrew der SCM fest.

Frieder Trommer wird die ProChrist-Woche im kommenden Jahr in München noch verantwortlich mitgestalten und danach in seinen neuen Aufgabenbereich wechseln.

Zur Stiftung Christliche Medien gehören R. Brockhaus Verlag, Bundes-Verlag, ERF Verlag, Hänssler Verlag, Oncken Verlag und das Dienstleistungsunternehmen ICMedienhaus.

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen