Das christliche Medienmagazin

Franziskus gibt Frauenmagazin heraus

Der Vatikan gibt ein eigenes Frauenmagazin heraus. Die bisherige Monatsbeilage „Frau – Kirche – Welt“ der päpstlichen Tageszeitung „Osservatore Romano“ wird zu einer eigenständigen Zeitschrift.
Von PRO
Der Vatikan bringt ein Frauenmagazin heraus, dass die Stimme der Frauen in der katholischen Kirche stärken soll

Foto: Dieter Hawlan/fotolia

Der Vatikan bringt ein Frauenmagazin heraus, dass die Stimme der Frauen in der katholischen Kirche stärken soll
Mit der 46. Ausgabe der Monatsbeilage „Frau – Kirche – Welt“ wird diese eine eigenständige Zeitschrift. Ausgeliefert werden soll sie aber weiterhin mit der Zeitung „Osservatore Romano“, der sieht beiliegt. Die Auflage des Frauenmagazins umfasse 18.000 bis 20.000 Exemplare, berichtet domradio.de. Ziel sei es, die Stimme der Frauen im Vatikan zu Gehör zu bringen. Das habe sich bereits Benedikt XVI. gewünscht, der im Jahr 2012 den Impuls zur Beilage für Frauen in der päpstlichen Zeitung gab. Der Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin beschrieb das Magazin bei der Vorstellung als den Ausdruck einer „neuen und guten Gewohnheit: hören, was die Frauen zu sagen haben“. Inhaltlich soll es nach Angaben von domradio.de deshalb nicht um typische Frauenthemen wir Lifestyle oder Mode gehen, sondern um den Blick der Frauen auf kirchliche und weltliche Angelegenheiten.

„Der Welt kundtun, was Frauen zu sagen haben“

Die erste Ausgabe behandele „Mariä Heimsuchung“ – die biblische Geschichte vom Treffen der Mutter Jesu mit Elisabeth. Die Chefredakteurin des Magazins, Historikerin Lucetta Scaraffia, erklärte, das Thema stehe für die inhaltliche Ausrichtung der Zeitschrift. Maria und Elisabeth seien „Frauen, die ans Licht bringen und der Welt kundtun, was andere Frauen zu sagen haben“. (pro)
https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/weltweit/detailansicht/aktuell/musical-ueber-papst-johannes-paul-ii-95884/
https://www.pro-medienmagazin.de/medien/internet/detailansicht/aktuell/kardinal-marx-und-thomas-gottschalk-reden-ueber-den-papst-95830/
https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/kirche/detailansicht/aktuell/mit-diesem-papst-fuehle-ich-mich-verbunden-95821/
Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen