Das christliche Medienmagazin

dpa startet Nachrichtendienst für Kinder

H a m b u r g (PRO) - Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) will ab April 2007 einen neuen Nachrichtendienst für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren anbieten. Eine eigene Redaktion soll Nachrichten aus dem weltweiten dpa-Netz auswerten und speziell für die Zielgruppe aufbereiten.
Von PRO

“Wir wollen die Neugier und den Wissensdurst von Kindern ansprechen und ihnen das aktuelle Geschehen in Deutschland und der Welt verständlich machen”, erklärte dpa-Chefredakteur Wilm Herlyn (Hamburg) die Pläne der Nachrichtenagentur. Zu dem Angebot gehören auch Erklärstücke und Stichwörter in kindgerechter Sprache.

Der Dienst bietet Inhalte für aktuelle Medien von Print bis Online und ist komplett “crossmedial” angelegt. Texte, Bilder und Grafiken werden ergänzt durch Animationselemente und Podcasts. Die Projektleitung übernimmt Petra Kaminsky, die bislang stellvertretende Leiterin des Ressorts Vermischtes/Modernes Leben war.

dpa ist die größte deutsche Nachrichtenagentur und einer der führenden Nachrichtenlieferanten weltweit. In der Unternehmensgruppe arbeiten rund 1.100 Mitarbeiter. Neben den Texten für Printmedien in Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch produziert dpa auch Bild-, Grafik- und Audio-Nachrichtendienste.

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen