Das christliche Medienmagazin

Bestes kirchliches Pressefoto wird ausgezeichnet

Mit dem Martin-Lagois-Preis zeichnet der Evangelische Presseverband für Bayern Fotos aus dem Bereich Kirche, Diakonie und Religion aus. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wird fortan alle zwei Jahre verliehen. Bis Oktober können Fotos zum Thema "Bildung" eingereicht werden.
Von PRO

Die Bildberichterstattung mit christlichen Inhalten will der Evangelische Presseverband für Bayern (EPV) mit dem Martin-Lagois-Preis fördern. Im Mittelpunkt der diesjährigen Ausschreibung steht das Thema “Bildung”. 2.500 Euro gehen an den Sieger im Bereich Tageszeitung mit Schwerpunkt Bayern und Agenturen, weitere 2.500 Euro an den Sieger im Bereich Wochenzeitungen und Magazine. Die Kirchenzeitung mit dem besten Pressefoto erhält einen Anerkennungspreis.

Die Auszeichnung soll fortan alle zwei Jahre verliehen werden und erinnert an die Arbeit Martin Lagois, der als Leiter der Redaktion Franken des Evangelischen Presseverbandes für Bayern und als Fotograf tätig war. Schirmherr ist der evangelische Landesbischof Johannes Friedrich.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen: http://www.epv.de

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen