Das christliche Medienmagazin

Astrologie-Dienst bei Bertelsmann

"Möchten Sie Rat für Ihre Lebensfragen von erfahrenen und seriösen Beratern suchen?", so werden Mitglieder des Clubs Bertelsmann derzeit in persönlichen Anschreiben begrüßt. Bei den "seriösen Beratern" handelt es sich um Astrologen, die sich den Namen "Institut für Zukunftsdeutung" gegeben haben.
Von PRO

Foto: pro

In den Bertelsmann Club, der gemeinhin auch als "Der Club" bekannt ist, tritt normalerweise ein, wer günstig an Bücher, CD’s oder sonstige Geschenke kommen will. Unter Umgehung der Preise des üblichen Buchhandels bietet der Verlag seine Produkte an. Seit einigen Jahren finden sich auch andere Medienprodukte und Dienstleistungen im Angebot. Der Club Bertelsmann ist nach eigenen Angaben mit rund 2,7 Millionen Mitgliedern einer der größten Buchclubs der Welt.

Kurz vor Ostern werden einige Kunden, die durch ihre bisherigen Bestellungen in ein bestimmtes Raster passen, durch einen Brief eingeladen, sich die Zukunft für das Jahr 2010 voraussagen zu lassen. Das Angebot sei besonders seriös und setze sich von üblichen Astro-Shows ab, betont der Brief. "Lesen Sie manchmal in Zeitschriften Ihr Horoskop?", heißt es in dem Schreiben. "Sie finden jedoch die Kleinanzeigen in Frauenzeitschriften, im Internet und die Astro-Shows im TV zu unseriös?" Eine angegebene Hotline ermöglicht den Kontakt zum "Institut für Zukunftsdeutung", das von Bertelsmann ausdrücklich empfohlen wird. Das Gespräch kostet 1,99 Euro pro Minute, die ersten fünf Minuten sind für die Bertelsmann-Kunden indes gratis. Eine persönliche "Astrocard" mit dem Namen des Kunden liegt dem Schreiben bei. Zudem gebe es eine "Geld-zurück-Garantie".

Hinter dem Institut verbirgt sich die Firma "Astro Media Direct" mit Sitz in Hamburg. Deren Mutterfirma "Astro Media International" sitzt wie Bertelsmann in Gütersloh. Sie produziert nach eigener Aussage Astro-Shows in Kroatien und Spanien, will jedoch in weiteren Ländern Fuß fassen.

Wie Matthias Wulff, Sprecher des Club Bertelsmann, auf Anfrage von pro schriftliche erklärte, gebe es den Astro-Service seit ein paar Monaten und werde abhängig von den Leserinteressen versendet. Bei den Kosten für die telefonische Astrologie-Beratung gebe es eine "monatliche Obergrenze, damit keine übertrieben hohen Kosten entstehen", so Wulff. "Die Geld-Zurück-Garantie bedeutet, dass die Kunden, wenn sie mit der Beratung unzufrieden sind, ihr Geld, das die Kunden per Rechnung bezahlen, zurück erhalten." Bertelsmann arbeite völlig seriös, versichert der Sprecher. Der Astro-Dienst sei "ein wertiges, transparentes Angebot". Wulff fügte hinzu: "Damit unterscheiden wir uns von unseriösen, intransparenten Anbietern in anderen Feldern."

"Wollen Sie schon jetzt mehr über Ihr Jahr 2010 wissen?"

Es ist nicht das erste Mal, dass der Club Bertelsmann ein Angebot für spirituell Suchende und Fragende im Angebot hat. Bei einer Aktion mit dem Namen "Lichtblick – spirituelle Beratung" legte der Club vor kurzem seinen Kunden individuelle Beratung per Telefon oder das Legen von Tarot-Karten nahe, "ob es um Liebe, Partnerschaft, Beruf oder allgemein um Einschätzungen zu Ihrer Zukunft geht". Kosten: Zwischen 9,95 Euro und 49,95 Euro. (pro)

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen