Das christliche Medienmagazin

Allianzkonferenz fragt nach der Berufung

Die Deutsche Evangelische Allianz lädt vom 1. bis 5. August 2018 zur 123. Allianzkonferenz nach Bad Blankenburg ein. In diesem Jahr lautet das Motto „Berufung – Von wem lassen wir uns herausfordern?“.
Von PRO
Auch Volker Kauder wird als prominenter Gast bei der Allianzkonferenz anwesend sein

Foto: pro/Michael Müller

Auch Volker Kauder wird als prominenter Gast bei der Allianzkonferenz anwesend sein

„Berufung“ ist das zentrale Thema der diesjährigen Allianzkonferenz in Bad Blankenburg in der ersten Augustwoche. Grundlage sind die Samuel-Bücher und das Buch der Psalmen aus dem Alten Testament, die die Lebensgeschichte von König David beleuchten. „David hat mitten im Alltag eine außergewöhnliche Berufung Gottes für ein außergewöhnliches Amt erfahren und war bereit, dieser Berufung zu folgen. Darin ist er uns ein besonderes Vorbild”, erklärte Hartmut Steeb, Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz. „Wir laden dazu ein, mitten im Alltag Gottes Ruf in unser Leben hinein zu hören.“

Die Allianzbewegung sei eine Bibelbewegung, betonte Steeb. Deshalb stünden bei der jährlichen Konferenz in Ostthüringen Bibeltexte im Fokus. In insgesamt 16 Bibelauslegungen können die Konferenzteilnehmer das Thema „Berufung“ vom 1. bis 5. August vertiefen. Redner sind unter anderem die Theologieprofessoren Matthias Clausen und Roland Werner sowie der Gründungsvorsitzende und langjährige Evangelist von proChrist Ulrich Parzany.

Mit dabei ist auch die Musikgruppe „Andtheskywalker“, die Filmemacherin Janina Hüttenrauch aus Berlin und die deutsch-äthiopische Schauspielerin und Sprecherin Benita Bailey. Auch Volker Kauder, Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, wird wie in früheren Jahren wieder mit dabei sein.

Im Vorfeld der Konferenz finden auf dem Gelände des Evangelischen Allianzhauses ein internationales Jugendcamp, eine Gebetsfreizeit sowie eine Chorfreizeit statt. Die Allianzkonferenz gibt es mit wenigen Ausnahmen seit 1886 jährlich – dieses Jahr die 123. Auflage. Die Gemeinde erhalten Prospekte und Werbematerialien im Evangelische Allianzhaus in Bad Blankenburg. Anmeldungen sind auch auf der dortigen Seite möglich.

Von: Johannes Weil

Ihr Beitrag für christliche Werte in den Medien
Bei PRO sind alle Beiträge frei zugänglich und kostenlos - und das wird auch so bleiben. PRO finanziert sich durch freiwillige Spenden.

Wir arbeiten in der PRO-Redaktion jeden Tag dafür, Ihnen solide Informationen zu liefern über Themen, die Sie interessieren.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin den christlichen Journalismus bieten, den Sie von PRO kennen.

Viele PRO-Leser helfen schon mit. Sind Sie dabei?

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen