Journalismus | 27.08.2014

Der Mannheimer Morgen nimmt Xaivier Naidoo vor Denunziationsjournalismus in Schutz

Post-postmoderne Inquisition

In der deutschen Medienlandschaft macht sich ein „Denunziationsjournalismus“ breit. Ein Fall für Medienethiker, fordert Gastkommentator Gerrit Hohage. mehr »

Journalismus | 21.08.2014

Nachwuchsjournalisten können bis 31. Oktober ihre Beiträge für den Nachwuchspreis des Christlichen Medienverbundes KEP einreichen

Preis für Nachwuchsjournalisten

Der Christliche Medienverbund KEP schreibt einen Nachwuchsjournalistenpreis 2015 aus. Gesucht werden Beiträge, welche die Bibel, den christlichen Glauben und die Kirche ins öffentliche Gespräch bringen. mehr »

Journalismus | 19.08.2014

Mitte Oktober 2014 startet das neue christliche Männermagazin Movo vom SCM Bundes-Verlag

„Männer lesen doch!“ – Christliches Männermagazin startet

„Männer lesen doch“. Davon ist der SCM Bundes-Verlag überzeugt und startet im Oktober eine christliche Zeitschrift, die sich vor allem an Männer richtet. mehr »

Journalismus | 17.08.2014

Gebäudewerbung der Bild-Zeitung in Berlin. Weniger werbend sind die Zahlen des Deutschen Presserats zur auflagenstärksten deutschen Zeitung

Bild ist Spitzenreiter bei Presserats-Rügen

Die Bild-Zeitung gilt als Bad Boy der deutschen Presselandschaft – offenbar zu Recht. Ein Viertel aller jemals vom Deutschen Presserat ausgesprochenen Rügen richteten sich an das Boulevardblatt. mehr »

Journalismus | 16.08.2014

Peter Scholl-Latour ist am Samstag im Alter von 90 Jahren verstorben

Peter Scholl-Latour ist tot

Peter Scholl-Latour ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Der preisgekrönte Journalist galt als Islam-Experte – und mahnte an, die Öffentlichkeit spreche zu selten über das Leid der Christen weltweit. mehr »

Journalismus | 14.08.2014

Auch bei Propaganda und falschen Informationen gilt es für Journalisten, die Wahrheit herauszufinden

Journalismus in Gaza

Journalisten sollen neutral berichten. Sie dürfen sich von schrecklichen Kriegs-Bildern nicht auf eine Seite ziehen lassen. Sie sollen die ganze Wahrheit zeigen. Wie schwierig sich diese Anforderungen in der Praxis umsetzen lassen, zeigen Erfahrungsberichte von Journalisten, die über den Gaza-Krieg berichten. mehr »

Journalismus | 13.08.2014

Die ARD reagiert nun ausführlich auf die zahlreichen kritischen Zuschauerreaktionen

ARD reagiert auf Kritik an Evangelikalen-Doku

Die Redakteure der Reportage „Mission unter falscher Flagge – Radikale Christen in Deutschland“ haben in einer umfangreichen Erklärung auf die mehr als 7.000 Zuschauerbriefe zur Sendung reagiert. Vereinzelt räumen die Reporter Fehler ein. mehr »

Journalismus | 11.08.2014

Die neue pro kann kostenlos bestellt werden

Die neue pro ist da!

CDU-Generalsekretär Peter Tauber, Comedian Markus Majowski und Intersport-Chef Klaus Jost – drei prominente Christen, die in der neuen Ausgabe des Christlichen Medienmagazins pro über ihren Glauben sprechen. Das Heft erscheint in dieser Woche. mehr »

Anzeigen