(26) Das „Glaube. Macht. Politik“-Streitgespräch: Fällt das Abtreibungsverbot?

Glaube. Macht. Politik.
(26) Das „Glaube. Macht. Politik“-Streitgespräch: Fällt das Abtreibungsverbot?
Loading
/

Der Paragraf 218 StGB müsste schon lange abgeschafft sein, sagt Leni Breymaier von der SPD. Das widerspricht dem grundgesetzlich garantierten Lebensrecht, argumentiert Elisabeth Winkelmeier-Becker von der CDU. Breymaier ist frauenpolitische Sprecherin ihrer Fraktion im Bundestag. Winkelmeier-Becker sitzt dem Rechtsausschuss im Hohen Haus vor. PRO hat die beiden Frauen zum Streitgespräch in den Podcast Glaube.Macht.Politik eingeladen. […]

(25) „Die CDU ist keine Partei weißer alter Männer“ (mit Joe Chialo)

Glaube. Macht. Politik.
(25) „Die CDU ist keine Partei weißer alter Männer“ (mit Joe Chialo)
Loading
/

Joe Chialo stammt aus Tansania, hat ein Internat besucht, war Türsteher, Sänger einer Metalband, Musikmanager, ist heute Berlins Kultursenator und im CDU-Bundesvorstand. Ein Gespräch über Gebet, Friedrich Merz und Liebe in der kalten Hauptstadt.

(24) FDP-Politikerin wünscht sich muslimischen Kirchentag (mit Sandra Bubendorfer-Licht)

Glaube. Macht. Politik.
(24) FDP-Politikerin wünscht sich muslimischen Kirchentag (mit Sandra Bubendorfer-Licht)
Loading
/

Sandra Bubendorfer-Licht ist bei der FDP im Bundestag für Religionspolitik zuständig. Im PRO-Podcast „Glaube. Macht. Politik.“ übt sie scharfe Kritik an den Islamverbänden sowie an der Deutschen Islam Konferenz und wartet mit einer ganz neuen Idee auf: einem deutschen Moscheetag als muslimischer Variante der christlichen Kirchentage. Bubendorfer-Licht stammt aus Oberbayern. Mit 29 Jahren ist sie […]

(23) Pulverfass Bosnien – und welche Rolle Religion dabei spielt (mit Christian Schmidt)

Glaube. Macht. Politik.
(23) Pulverfass Bosnien – und welche Rolle Religion dabei spielt (mit Christian Schmidt)
Loading
/

Bosnien-Herzegowina hat eine bewegte Geschichte: Das Attentat auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger Franz Ferdinand war ein Auslöser des 1. Weltkriegs, jahrzehntelang stand das Land unter einer kommunistischen Diktatur, die Hauptstadt Sarajevo wurde in den 1990er Jahren in einem blutigen Krieg lange belagert. Und heute zündelt Putin in der Region, um sie zu destabilisieren.

Das ist gefährlich – denn es brodelt ohnehin schon zwischen den drei Volksgruppen: Die Serben sind orthodox, die Bosniaken muslimisch und die Kroaten katholisch. Das Land hat eine merkwürdige Form der Demokratie. Zwar gibt es Wahlen, ein Parlament und eine Regierung. Aber die Vereinten Nationen sorgen seit dem Dayton-Abkommen dafür, dass demokratische Spielregeln eingehalten werden.

In der heutigen Folge spricht PRO-Redaktionsleiter Digital Nicolai Franz mit dem Hohen Repräsentanten der Vereinten Nationen für Bosnien-Herzegowina, Christian Schmidt (CSU), in dessen Büro in Sarajevo. Er hat das Recht, Gesetze zu erlassen oder sogar Minister ihres Amtes zu entheben. Kein Wunder, dass er sich damit nicht nur Freunde macht. Ein Gespräch über die bewegte Geschichte eines Landes zwischen Orient und Okzident, eine drohende neue Krise – und wie Gebet bei schweren Entscheidungen helfen kann.

(22) Östlichster Wessi, Ukraine-Unterstützer und Brot-Bäcker: Michael Roth (SPD)

Glaube. Macht. Politik.
(22) Östlichster Wessi, Ukraine-Unterstützer und Brot-Bäcker: Michael Roth (SPD)
Loading
/

Michael Roth ist Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages und eine der lautesten Stimmen, die zur Unterstützung der Ukraine aufrufen. Mit PRO sprach der SPD-Politiker nicht nur über den Krieg, sondern auch über psychische Erkrankungen, Glaubenszweifel, notwendige Veränderungen seiner Kirche und ein neues Hobby. PRO auf Instagram 📸 Jetzt PRO mit einer Spende unterstützen […]

(21) Soldat, Queer-Sprecher, Christ: Falko Droßmann

Glaube. Macht. Politik.
(21) Soldat, Queer-Sprecher, Christ: Falko Droßmann
Loading
/

Falko Droßmann ist queerpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, evangelischer Christ und ehemaliger Blauhelm-Soldat. Wie passt das alles zusammen? PRO hat mit ihm über kirchlich-queere Grabenkämpfe, seinen Glauben und die anstehende Debatte über das Selbstbestimmungsgesetz im Bundestag gesprochen.

(20) Melanie Huml: Ärztin, Katholikin, Ministerin

Glaube. Macht. Politik.
(20) Melanie Huml: Ärztin, Katholikin, Ministerin
Loading
/

Melanie Huml (CSU) ist eine der dienstältesten Mitglieder der bayerischen Staatsregierung. Ein Gespräch über ihren katholischen Glauben, ihre Aufgabe als Europaministerin – und über eine existenzielle Erfahrung im Flugzeug mit Charlotte Knobloch.

(19) Christine Lieberknecht: „Die Menschenwürde gehört jedem Abgeordneten der Linkspartei und der AfD“

Glaube. Macht. Politik.
(19) Christine Lieberknecht: „Die Menschenwürde gehört jedem Abgeordneten der Linkspartei und der AfD“
Loading
/

Als sich 1989 die Ereignisse überschlugen, die zur Friedlichen Revolution führten, war die Pfarrerin Christine Lieberknecht mittendrin: als Aufständische in der Ost-CDU. Danach wurde Politik ihr Beruf – der Glaube war ihr Antrieb und Kompass.

(18) „KI ist das mächtigste Werkzeug, das die Menschheit je erschaffen hat“ (mit Thilo Stadelmann)

Glaube. Macht. Politik.
(18) „KI ist das mächtigste Werkzeug, das die Menschheit je erschaffen hat“ (mit Thilo Stadelmann)
Loading
/

Mit ChatGPT und Co. lassen sich verblüffende Ergebnisse erzielen. Die KI scheint bereits jetzt dem Menschen in manchen Bereichen überlegen. Ist das so? KI-Forscher Thilo Stadelmann von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Zürich erklärt, wie KI-Systeme funktionieren, wo ihre Stärken und Schwächen sind. Und warum Ethik eine enorm wichtige Rolle in diesen Fragen spielt.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

PRO-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen