Wirtschaft | 18.11.2014

Die Mitglieder von Exposed hoffen, dass die beschlossenen Maßnahmen auf dem G20-Gipfel Korruption und Steuervermeidung eindämmen

G20-Gipfel: Exposed lobt Vorgehen gegen Korruption

Mitglieder der christlichen Kampagne Exposed haben die G20-Staaten nach deren Gipfeltreffen in Brisbane für die geplanten Maßnahmen gegen Korruption und Steuervermeidung gelobt. Zuvor hatte die Kampagne durch einen offenen Brief zu mehr Engagement aufgefordert. mehr »

Wirtschaft | 14.11.2014

Cornelia Füllkrug-Weitzel mahnte gegenüber Friedrich Kitschelt menschenrechtliche Standards bei TTIP an

TTIP nach christlichen Standards

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung will bei den Verhandlungen über das Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa eine christliche Ethik betonen. Die kirchliche Organisation „Brot für die Welt“ ist skeptisch. mehr »

Wirtschaft | 17.10.2014

H&M ist eines der Unternehmen, das in Billiglohnländern produziert. Großen Firmen wie H&M oder C&A lehnten den Beitritt zum „Bündnis für nachhaltige Textilien“ jedoch ab

Textilbündnis für faire Bedingungen stößt auf Ablehnung

Mit dem „Bündnis für nachhaltige Textilien“ will Entwicklungsminister Gerd Müller gegen Ausbeutung im Textilhandel vorgehen. Doch kaum ein Unternehmen will dem Bündnis beitreten. Die hohen Standards seien nicht umsetzbar. mehr »

Wirtschaft | 16.10.2014

Frieder Trommer mit seiner Frau Rosmarie auf der Feier in Marburg

Keine botschafterlose Botschaft

Seit September ist Frieder Trommer Geschäftsführer der Stiftung Marburger Medien (SMM). Am Donnerstag ist er in einem Festakt offiziell als Geschäftsführer und Vorsitzender des Vorstandes des Medienwerkes eingeführt worden. mehr »

Wirtschaft | 15.10.2014

Ricky de Haas baut Motorradteile, die Gott loben sollen

Alles, nur kein Möchtegern

Ricky de Haas baut Motorradteile, die Gott die Ehre geben sollen. Christliche Werte sind für ihn nicht verhandelbar – selbst wenn er sich dafür ausziehen muss. mehr »

Wirtschaft | 07.10.2014

Nikolaus Schneider hat sich in einem Brief an Deichmanns Familie gewandt

Viel Lob für Deichmanns Lebenswerk

Vertreter aus Kirche und Politik haben das Lebenswerk des verstorbenen Unternehmers Heinz-Horst Deichmann gewürdigt. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, schrieb einen Brief an Deichmanns Familie. mehr »

Wirtschaft | 06.10.2014

Der Unternehmer Heinz-Horst Deichmann ist privat Mitglied einer freikirchlichen Brüdergemeinde

Deichmanns letztes Interview: „Meine Träume sind erfüllt“

Anlässlich des Todes von Heinz-Horst Deichmann veröffentlicht pro noch einmal sein letztes Interview. Darin spricht er mit Redakteurin Martina Schubert über Sterbehilfe und Gottes Plan für sein Leben. mehr »

Wirtschaft | 06.10.2014

Heinz-Horst Deichmann ist in der vergangenen Woche verstorben

Heinz-Horst Deichmann ist tot

Der Schuhunternehmer Heinz-Horst Deichmann ist am Donnerstag verstorben. Das hat der Konzern am Montag bestätigt. Der engagierte Christ hatte vor nicht einmal einer Woche seinen 88. Geburtstag gefeiert. mehr »

Anzeigen