Wirtschaft | 26.02.2015

Martin Dürrstein (links) und Frithjof Karsten wurden für ihr unternehmerisches Handeln ausgezeichnet

Führungskräfte-Preis: „Gott als Schöpfer ehren“

Martin Dürrstein, Vorstandsvorsitzender der Dürr Dental AG, und Frithjof Karsten, Vorsitzender von Diakonia e.V., haben den diesjährigen Preis für christliche Führungskräfte gewonnen. Die Unternehmer wurden im Rahmen des Kongresses christlicher Führungkräfte in Hamburg geehrt. mehr »

Wirtschaft | 26.02.2015

Manfred Lütz: „Wir müssen unseren Glauben wieder kennen und auch bekennen – und zwar in einer Sprache, die Menschen verstehen können“

„So reden, dass Atheisten es verstehen“

Der Psychiater und Buchautor Manfred Lütz hat Christen dazu aufgefordert, verständlich über ihren Glauben zu sprechen. Sein Vortrag bildete am Donnerstag den Auftakt zum Kongress christlicher Führungskräfte in Hamburg. mehr »

Wirtschaft | 25.02.2015

Michael Diener predigte zum Auftakt des Kongresses christlicher Führungskräfte in Hamburg

„Gott geht nicht weg!“

Christen aus ganz Deutschland haben am Mittwoch einen Gottesdienst im Hamburger Michel gefeiert und damit den Kongress christlicher Führungskräfte eröffnet. Der Allianz-Vorsitzende Michael Diener predigte über die Sünde. mehr »

Wirtschaft | 13.02.2015

Wie vielen Weltbild-Filialen dieses Schicksal droht, ist ungewiss. Im Zuge der Sanierung des insolventen Unternehmens trennt sich der Mutterkonzern nun von 70 Filialen

Halbiert: Fast jede zweite Weltbild-Filiale verkauft

Der Überlebenskampf des einstigen „katholischen Aldis“ dauert an. Der neue Gesellschafter des angeschlagenen Medienhändlers Weltbild hat sich nun von fast der Hälfte der Filialen getrennt. mehr »

Wirtschaft | 12.02.2015

Den Luther von Playmobil gibt es nun. Wo bleiben die Wartburg und Katharina von Bora, fragen sich Fans

Playmobil-Luther nach 72 Stunden ausverkauft

Am Freitag hatte Playmobil seine Luther-Figur vorgestellt, und schon am Montag war sie ausverkauft. Nun fordern Fans Nachschub – und Zubehör. Der Mini-Luther soll eine Wartburg und eine Katharina von Bora zur Seite gestellt bekommen, fordern viele. mehr »

Wirtschaft | 18.11.2014

Die Mitglieder von Exposed hoffen, dass die beschlossenen Maßnahmen auf dem G20-Gipfel Korruption und Steuervermeidung eindämmen

G20-Gipfel: Exposed lobt Vorgehen gegen Korruption

Mitglieder der christlichen Kampagne Exposed haben die G20-Staaten nach deren Gipfeltreffen in Brisbane für die geplanten Maßnahmen gegen Korruption und Steuervermeidung gelobt. Zuvor hatte die Kampagne durch einen offenen Brief zu mehr Engagement aufgefordert. mehr »

Wirtschaft | 14.11.2014

Cornelia Füllkrug-Weitzel mahnte gegenüber Friedrich Kitschelt menschenrechtliche Standards bei TTIP an

TTIP nach christlichen Standards

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung will bei den Verhandlungen über das Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa eine christliche Ethik betonen. Die kirchliche Organisation „Brot für die Welt“ ist skeptisch. mehr »

Wirtschaft | 17.10.2014

H&M ist eines der Unternehmen, das in Billiglohnländern produziert. Großen Firmen wie H&M oder C&A lehnten den Beitritt zum „Bündnis für nachhaltige Textilien“ jedoch ab

Textilbündnis für faire Bedingungen stößt auf Ablehnung

Mit dem „Bündnis für nachhaltige Textilien“ will Entwicklungsminister Gerd Müller gegen Ausbeutung im Textilhandel vorgehen. Doch kaum ein Unternehmen will dem Bündnis beitreten. Die hohen Standards seien nicht umsetzbar. mehr »