Wirtschaft | 05.08.2014

Am Montag wurde der notarielle Kaufvertrag abgeschlossen: die Droege Group will mindestens  20 Millionen Euro in den Weltbild-Verlag investieren

Droege investiert in Weltbild

Die Düsseldorfer Droege Group hat die Mehrheit beim Weltbild-Verlag übernommen. Sieben Monate nach der Insolvenz der Verlagsgruppe ist damit ein neuer Investor gefunden. mehr »

Wirtschaft | 24.07.2014

Gregor Henckel-Donnersmarck hat im Interview mit Christ und Welt Ansätze genannt, wie man auf gutem Wege reich werden kann

„Erfolg mit den richtigen Mitteln ist etwas Gutes“

Können Menschen auf gottgefällige Art reich werden? Der ehemalige Spitzenmanager Gregor Henckel-Donnersmarck hält das für möglich. Er ist Abt eines Wiener Klosters, dessen Mönche mit vertonten Psalmen monatelang in den Charts gestanden hatten. mehr »

Wirtschaft | 16.06.2014

Heinz-Horst Deichmann sprach mit der Bild am Sonntag über seinen Glauben

Deichmann: Deutschland fehlt Moral

Der Unternehmer Heinz-Horst Deichmann ist der Meinung, in Deutschland mangle es an Moral. Das sagte der bekennende Christ der Bild am Sonntag - und sprach auch über seinen Glauben. mehr »

Wirtschaft | 16.06.2014

Theologie sollte für die Kirche wichtiger sein als Wirtschaftsfragen, sagt Peter Barrenstein

Kirche: Theologie statt Wirtschaftskritik

Scharfe Kritik an der Haltung der Kirche zur Wirtschaft hat Peter Barrenstein, Mitglied im Aufsichtsrat der Unternehmensberatung McKinsey, geübt. Er bescheinigt den Protestanten wenig Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Voreingenommenheit. mehr »

Wirtschaft | 12.06.2014

Auch Privatpersonen nutzten vermehrt Kirchenbanken zur Geldanlage

Größte Kirchenbank Deutschlands entsteht

Die Evangelische Darlehnsgenossenschaft eG (EDG/Kiel) und die Evangelische Kreditgenossenschaft (EKK/Kassel) wollen sich zur größten Kirchenbank Deutschlands zusammenschließen. Größere Kreditspielräume seien bei der dann angepeilten Bilanzsumme von acht Milliarden Euro möglich. mehr »

Wirtschaft | 05.06.2014

Anzug oder Talar? - Dieser Frage stellt sich Theologiestudenten beim Abschluss ihrer Ausbildung

Vom Theologiestudium nicht auf die Kanzel

Nicht alle Theologiestudenten werden Pfarrer, viele sind in anderen Berufen tätig. Mit ihrer Sozialkompetenz und Vielseitigkeit sind sie unter anderem in der Wirtschaft, in sozialen Bereichen oder im Journalismus gefragt. mehr »

Wirtschaft | 07.05.2014

Der Ire David Bonney verkauft Schuhe für Atheisten - will Christen damit aber nicht vor den Kopf stoßen

Atheist – Vom Scheitel bis zur Sohle

David Bonney verkauft Schuhe für Atheisten. Als antichristlich will er sein Geschäft nicht verstehen. Stattdessen wollte er ein Erkennungsmerkmal für Menschen schaffen, die nicht an Gott glauben. mehr »

Wirtschaft | 22.04.2014

Gibt es im Frankfurter Bankenviertel viele Christen? Die Welt am Sonntag hat Antworten

Christliche Banker – gibt es sie?

Die harte Welt der Banken und der Glaube – das sind zwei Welten, die nicht gut zusammen zu passen scheinen. Doch die Autorinnen Anne Kunz und Nina Trentmann haben für die Welt am Sonntag mehrere Banker gefunden, die offen ihren Glauben bekunden – mit mehr oder weniger Erfolg. mehr »

Anzeigen