Politik | 22.09.2014

(v.l.) Rolf Schieder und Wolfgang Thierse (SPD) sprachen über die Lage der Religionsgemeinschaften in der deutschen Gesellschaft

Religiöse kämpfen gegen Vorurteile

In der Gesellschaft wird die Rolle der Religion zunehmend in Frage gestellt. Das haben Vertreter verschiedener Glaubensrichtungen am Montag bei einer Tagung in Berlin erklärt. Muslime, Protestanten, Katholiken, Juden und Freikirchler riefen ihre Glaubensgeschwister deshalb zu mehr gesellschaftlichem Engagement auf. mehr »

Politik | 16.09.2014

Gerd Müller fragt: „Wo ist Toleranz und Religionsfreiheit überhaupt umgesetzt?”

Religionsfreiheit immer häufiger in Gefahr

Die Religionsfreiheit wird weltweit immer häufiger verletzt. Das hat Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) im Rahmen einer Unionsfraktionsveranstaltung zum Thema Christenverfolgung erklärt. Religion sei aber in den wenigsten Fällen der wahre Grund für die Auseinandersetzungen. mehr »

Politik | 15.09.2014

Der Erzbischof von Erbil rief seine deutschen Zuhörer dazu auf, den Christen im Irak zu helfen

Irakischer Erzbischof: „Wir haben Angst!“

Die größte Sorge der Christen im Irak ist es, dass sie von der Weltöffentlichkeit vergessen werden. Das hat der chaldäisch-katholische Erzbischof Bashar Warda aus Erbil im Irak am Montag erklärt. Er war für einen Kongress der Unionsfraktion im Bundestag nach Deutschland gekommen. mehr »

Politik | 15.09.2014

Christine Lieberknecht will Regierungschefin in Thüringen bleiben – im Landtag hat sie eine knappe Mehrheit, Rot-Rot-Grün aber auch

Lieberknecht: Bibelverse gegen die AfD

Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) hat für den Ausgang der Wahl gebetet. Im pro-Gespräch verrät sie außerdem, welcher Bibelvers ihr gegen die Alternative für Deutschland hilft. Die Fragen stellte Moritz Breckner mehr »

Politik | 13.09.2014

Die Linke will Abtreibung als Frauenrecht etablieren

Abtreibung: Die Gegner der Gegner

Kurz vor dem diesjährigen „Marsch für das Leben“ macht die Linke gegen Abtreibungsgegner mobil. Aber wie ticken eigentlich die Gegner der Gegner? pro war bei einer Informationsveranstaltung der Partei dabei. Ein Erfahrungsbericht von Anna Lutz mehr »

Politik | 12.09.2014

Ted Cruz gilt vielen Beobachtern als möglicher Präsidentschaftskandidat für die Wahlen 2016

Arabische Christen buhen gegen Israel

Der amerikanische Senator Ted Cruz hat bei einer Rede vor arabischen Christen zur Solidarität mit Israel aufgerufen – und wurde dafür ausgebuht. Der Politiker wurde wütend und legte nach. mehr »

Politik | 12.09.2014

Innenminister Thomas de Maizière hat den IS in Deutschland mit sofortiger Wirkung verboten

Innenminister verbietet IS

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat am Freitag die Terrororganisation IS in Deutschland verboten. Zuvor war bekannt geworden, dass die Islamisten auch hierzulande gezielt Anhänger werben. mehr »

Politik | 11.09.2014

Yasmin Fahimi verbittet sich die Bezeichnung „radikal-islamisch” für den IS

Fahimi: IS nicht islamisch

SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi will nicht, dass die Terrorgruppe IS als „radikal-islamisch“ bezeichnet wird. Das beleidige die Muslime. mehr »

Anzeigen