Politik | 27.11.2014

Mehr Pflege statt Beihilfe zur Selbsttötung: Das ist das Credo der Diakonie. Dafür fordert sie mehr Geld von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Diakonie: Pflegeausbau statt Sterbehilfe

Die Diakonie Deutschland setzt sich für einen Ausbau der Pflege Totkranker ein. Dafür würden weit mehr als die von der Regierung veranschlagten 200 Millionen Euro benötigt, erklärte Diakonie-Präsident Ulrich Lilie am Mittwoch in Berlin. mehr »

Politik | 27.11.2014

Sonntags kann man in Deutschland keine Filme in Videotheken ausleihen, entschied das Bundesverwaltungsgericht

Sonntags gibt es keine Videos

Arbeiten am Sonntag ist in Ausnahmen nur dann erlaubt, wenn es notwendig ist – in Bibliotheken, Videotheken und Callcentern ist es das nicht. Das hat das Bundesverwaltungsgericht am Mittwoch entschieden. Das Land Hessen hatte es anders gewollt. mehr »

Politik | 25.11.2014

Papst Franziskus hat am Dienstag das Europaparlament besucht

Papst geißelt europäische „Wegwerfkultur“

Am Dienstag hat Papst Franziskus erstmals vor dem Europaparlament in Straßburg gesprochen. Er rief die Abgeordneten dazu auf, das menschliche Leben höher zu achten als wirtschaftliche Interessen. mehr »

Politik | 21.11.2014

Plakate wie dieses im Bild verbreitete Die Linke im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick

Die Linke warnt vor Missionswerk

Ein Berliner Bezirksverband von Die Linke warnt vor dem Missionswerk „Zukunft für Dich e.V.“. Auf Plakaten wirft die Partei dem Werk vor, eine Sekte zu sein. Zu einer Diskussionsrunde über den Verein lud Die Linke die Betroffenen nicht ein. mehr »

Politik | 21.11.2014

Ein großer Teil der Deutschen würde Sterbehilfe erlauben - passive wie aktive

Deutsche wollen kein Sterbehilfe-Verbot

Nur rund jeder zehnte Deutsche wünscht sich ein Verbot der Sterbehilfe. Das hat eine Umfrage des Instituts Infratest Dimap ergeben. Über ein Drittel ist der Meinung, sogar aktive Sterbehilfe sollte erlaubt sein. mehr »

Politik | 14.11.2014

Das Bayerische Wirtschaftsministerium hat offenbar eine Plattform für den Ankauf von Erotikfilmen subventioniert

Bayerische Fördermittel für Porno-Plattform

Das Land Bayern hat den Onlinevertrieb für Pornos in Höhe von 18.000 Euro subventioniert. Wie es dazu kam, liegt jedoch noch im Dunkeln. mehr »

Politik | 14.11.2014

Die erste Debatte im Bundestag zur Suizidbeihilfe ist vorüber. Abgestimmt wird erst im kommenden Jahr

Sterbehilfe: Diese politischen Wege sind möglich

Auch nach der ersten Debatte zur Sterbehilfe im Bundestag sind viele Parlamentarier noch unentschlossen. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, wie ein neues Gesetz aussehen könnte. Eine Liberalisierung muss niemand fürchten. Eine Analyse von Anna Lutz mehr »

Politik | 13.11.2014

„Machen wir das, was dringend geboten ist, die organisierte Sterbehilfe verbieten und ansonsten das Vertrauensverhältnis von Arzt und Patient zu stärken.“ Volker Kauder (CDU)

Sterbehilfe-Debatte: Emotionale Parlamentarier

Am Donnerstag haben die Politiker im Bundestag eine Orientierungsdebatte zur Sterbehilfe geführt. Klicken Sie sich durch die prägnantesten Aussagen. mehr »

Anzeigen