Kommentar | 01.04.2014

Die Gesellschaft braucht Luther, findet Kommentator Gerrit Hohage. Ohne die Lehre des Reformators sähe es düster aus

„Wider Luther“: Differenzieren verboten

Die Welt am Sonntag hat „9,5 Thesen wider Luther“ abgedruckt, in denen Autor Alan Posener Martin Luther eine „finstere Lehre“ unterstellt. Was sich auf den ersten Blick wie unreflektierte Hetze gegen den Reformator liest, entpuppt sich auf den zweiten als Kritik am Protestantismus. Ein Gastkommentar von Gerrit Hohage mehr »

Kommentar | 28.03.2014

Im Oktober 2013 wurden in Kenia zwei Pastoren ermordet. Christen im Land fürchten um ihre Sicherheit

Kenia: Bewaffnet in den Gottesdienst?

Nach Amokläufen mutmaßlich islamistischer Terroristen in Kenia fordern evangelikale Verbände von der Regierung: Erlaubt den Pastoren zur Notwehr Waffen im Gottesdienst. Ihr Wunsch ist verständlich. Ein Kommentar von Moritz Breckner mehr »

Kommentar | 28.03.2014

Die Fragen von Claus Kleber brachen "wie ein Strafgericht" über Joe Kaeser herein, heißt es in einem Artikel der FAZ

Russland in den Medien: Übertrieben negativ?

Die deutschen Medien vergaloppieren sich in ihrer Dämonisierung Russlands, findet pro-Redakteur Moritz Breckner. pro-Redakteurin Swanhild Zacharias widerspricht: Viele Medien beleuchten im Krim-Konflikt auch die historischen Gründe für Putins handeln. mehr »

Kommentar | 21.03.2014

Das Vorgehen des russischen Staatschefs Putin verunsichert. Der Einsatz von Christen durch Gebet ist jetzt besonders gefordert, meint unser Kommentator

Gespenstische Konfrontation

Mit seinem Vorgehen in der Ukraine überrumpelt Putin die westliche Staatengemeinschaft. Die Ohnmacht der Mächtigen verunsichert die Menschen in Europa und weckt Gedanken an frühere, düstere Zeiten. Eine Chance für Christen, durch Gebet und Glauben positiv zu beeinflussen. Ein Kommentar von Christoph Irion. mehr »

Kommentar | 17.03.2014

Gekreuzte Finger gelten als Symbol für Lüge und Unehrlichkeit

Welt am Sonntag: Leitfaden zum Lügen

Lügen gilt in unserer Gesellschaft als moralisch verwerflich. Die Bibel richtet sich in den 10 Geboten auch gegen die Unwahrheit. Ein Artikel in der Welt am Sonntag gibt Tipps, wie man am besten lügt – ungelogen jetzt! | Ein Kommentar von Norbert Schäfer mehr »

Kommentar | 07.03.2014

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan erwägt eine Sperrung von Facebook und Youtube

Türkei bald offline dank Erdogan?

Über den türkischen Premierminister Recep Tayyip Erdogan kursieren entlarvende Videos im Internet. Jetzt erwägt Erdogan eine Sperrung von Facebook und Youtube. | Ein Kommentar von Norbert Schäfer mehr »

Kommentar | 06.03.2014

Sterne statt Gottesdienst? Jedes fünfte Kirchenmitglied glaubt an Astrologie

Halbe Wahrheiten

Am Donnerstag hat die Evangelische Kirche in Deutschland eine Erhebung veröffentlicht, die zeigt, wie sich Kirchenmitgliedschaft ganz konkret im Leben der Protestanten auswirkt. Das traurige Ergebnis: So mancher schaut lieber in die Sterne statt den Gottesdienst zu besuchen. Ein Kommentar von Anna Lutz mehr »

Kommentar | 27.02.2014

Fröhliches Lachen macht das Leben schöner. Hämischer Spaß kann dagegen demütigend und verletzend sein

Wo hört der Spaß auf?

Wer dieser Tage das Fernsehen einschaltet und kein Karnevals-Fan ist, hat Pech gehabt. Aber nicht nur die Fernseh-Zuschauer müssen sich der Geschmacksfrage stellen, auch unter Christen ist Fasching umstritten. Ein Kommentar von Stefanie Ramsperger mehr »

Anzeigen