Kommentar | 26.09.2014

Ob durch Inzest soziale Rollen gefährdet sind, kann nicht das einzige Kriterium für ein Verbot sein

Die Inzest-Entscheidung führt in die Irre

Einvernehmlicher Geschlechtsverkehr zwischen erwachsenen Geschwistern soll nicht mehr unter Strafe stehen, wenn es nach der Mehrheit des Ethikrates geht. Dabei offenbaren die Experten ein irritierendes Verständnis von Familie – dem weitere fragwürdige Schritte folgen können. Ein Kommentar von Nicolai Franz mehr »

Kommentar | 18.09.2014

Vor 25 Jahren demonstrierten die Bürger der DDR für echte Demokratie. Heute scheint sie ihren Reiz verloren zu haben

Wo ist das Volk?

Im Osten der Republik gehen am wenigsten Menschen zur Wahl. Ausgerechnet dort, wo Bürger einer Diktatur einst dieses Recht erkämpften. Es ist Zeit, wieder aufzuwachen. Ein Kommentar von Jonathan Steinert mehr »

Kommentar | 15.09.2014

Bühnendeko: DDR-Fahne, Trabbi und „Mauer“

Friedvolles Gedenken

Vom 11. bis zum 14. September trafen sich Geschichtsinteressierte aus Ost und West, um an „25 Jahre Friedliche Revolution“ zu erinnern. Leider war die Veranstaltung zu friedvoll. Ein Kommentar von Norbert Schäfer mehr »

Kommentar | 12.09.2014

Der Islamische Staat solle in der öffentlichen Debatte nicht als „radikal-islamisch“ bezeichnet werden, meint Fahimi

Fahimis unkluge Worte

SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi will nicht, dass die Terrorgruppe IS als „radikal-islamisch“ bezeichnet wird, weil das die Muslime beleidige. Was Fahimi vorgebracht hat, ist auf doppelte Weise unklug. Ein Kommentar von Daniel Frick mehr »

Kommentar | 04.09.2014

Wem würde Phil Robertson abgesehen von Enten noch den „Kopf wegpusten“?

Jäger, bleib‘ bei Deinen Enten!

Die US-Reality-Show „Duck Dynasty“ handelt von einer christlichen Familie in Louisiana, die Enten jagt und Lockpfeifen herstellt. Die Serie ist ein internationaler Erfolg. Nun hat sich das zwergenbärtige Familienoberhaupt Phil Robertson im Fernsehen zum Umgang mit IS-Terroristen geäußert – und hätte es besser gelassen. Ein Kommentar von Norbert Schäfer mehr »

Kommentar | 28.08.2014

In dieser Woche tagten Christen in Berlin zum Thema Mission. Auch die Deutsche Evangelische Allianz war dabei

Respekt auf dem Papier

In dieser Woche haben Vertreter der Deutschen Evangelischen Allianz und anderer Kirchen in Berlin zum Thema Mission und interreligiöser Dialog getagt. Evangelikale und interreligiöser Dialog? Das hatte lange Zeit so viel miteinander zu tun wie Richard Dawkins mit der Bibel. Ein Kommentar von Anna Lutz mehr »

Kommentar | 21.08.2014

Rick Warren erklärte 2009 in einem Video, dass er das ugandische Gesetz gegen Homosexualität „schrecklich" finde

FAZ diffamiert Rick Warren

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat am Donnerstag über christliche Missionare in Afrika berichtet. Dabei behauptet sie zu Unrecht, der Amerikaner Rick Warren unterstütze ein Gesetz gegen Homosexuelle. Ein Kommentar von Moritz Breckner mehr »

Kommentar | 20.08.2014

Sollen deutsche Waffen an die Kurden im Irak geliefert werden? Der Schuss könnte nach hinten losgehen

Deutschland wieder kriegsbereit?

Soll Deutschland Waffen an die Kurden im Irak liefern? Der Schuss könnte nach hinten losgehen. Ein Kommentar von Egmond Prill mehr »

Anzeigen