Kirche | 27.06.2016

Papst Franziskus bleibt sich mit seiner Äußerung über den Umgang der Kirche mit Homosexuellen treu

Typisch Franziskus: Homosexuelle um Vergebung bitten

Die Kirche sollte Homosexuelle um Vergebung bitten. Das sagte kein Geringerer als Papst Franziskus am Sonntag. Das ist typisch für ihn, meint der katholische Publizist Andreas Püttmann. mehr »

Weltweit | 27.06.2016

Die IS-Propaganda schreibt sich den Brexit auf die eigenen Fahnen

„Islamischer Staat“ schmückt sich mit Brexit

Die Terror-Organsation „Islamischer Staat“ fühlt sich als eigentlicher Sieger der britischen Abstimmung für einen EU-Austritt. Wenn sich Europa mit sich selbst beschäftige, helfe das bei der Rekrutierung neuer Dschihadisten. mehr »

Kirche | 26.06.2016

Volker Jung ist zum neuen EKD-Sportbeauftragten gewählt worden

Volker Jung neuer EKD-Sportbeauftragter

Der Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung, ist der neue Sportbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Er will die kirchlichen Kontakte zu Sportvereinen stärken. mehr »

Weltweit | 24.06.2016

Die St. Paul's Kthedrale ist eine der bekanntesten Krichen in Großbritannien. Nach dem Brexit-Referendum setzen sich die Geistlichen des Landes für Versöhnung ein.

Britische Kirchen rufen zu Gebet und Frieden auf

Nachdem die Mehrheit der Briten dafür gestimmt hatte, die EU zu verlassen, riefen die britischen Kirchen zum Gebet für die Politiker und das Land auf. Sie mahnten Versöhnung und Einheit an. mehr »

Weltweit | 23.06.2016

Die Bilder der schweizer Kampagne „Lovelife” sind teils sehr deftig. Auf der Webseite werden nackte hetero- und homosexuelle Paare beim Vorspiel gezeigt

Werbekampagne: Staatlich finanzierte Sexualisierung mit politischer Absicht

In der Schweiz ziehen Minderjährige gegen sexuell explizite Werbung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) vor Gericht. Die Familienberaterin Regula Lehmann nennt die Werbekampagne „primitiv“ und gefährlich – die Macher wiegeln ab. mehr »

Gesellschaft | 23.06.2016

Viele Jugendliche radikalisieren sich früher und gehen in den bewaffneten Kampf. Deswegen hat die Regierung ein neues Anti-Terror-Paket geplant

Bundesregierung alarmiert über jugendliche Dschihadisten

Auch von jugendlichen Islamisten geht eine Gefahr aus. Die Bundesregierung will deswegen ihre Anti-Terror-Gesetze verschärfen und schon mutmaßliche Islamisten ab 14 Jahren überwachen. Dem waren Anschläge in Deutschland vorausgegangen. mehr »

Gesellschaft | 23.06.2016

Der Theologe Wolfgang Huber riet aus Gründen der Ethik von Eingriffen in die menschliche Keimbahn ab

Huber: Kein Eingriff in die menschliche Keimbahn

Moderne gentechnische Verfahren ermöglichen präzise Manipulationen am Erbgut, auch beim Menschen. Der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Wolfgang Huber riet, aus ethischen Gründen auf Eingriffe in die menschliche Keimbahn zu verzichten. mehr »

Kirche | 22.06.2016

Die Broschüre der EKD steht auch zum kostenlosen Download bereit

EKD veröffentlicht Magazin zum Reformationsjubiläum

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) gibt ein Magazin zum Reformationsjubiläum 2017 heraus. „Gott neu vertrauen“ heißt das 108 Seiten starke Heft, das damit auch die Themenhefte anlässlich der Reformationsdekade abschließt. mehr »

Anzeigen