Gesellschaft | 28.09.2016

Neun  Jahre nach dem Mord an Tilmann Geske wurden die Täter verurteilt. Das Bild zeigt ein Ausschitt des Buch-Covers "Ich will keine Rache" über das Drama von Malatya

Malatya-Mörder bekommen lebenslange Haft

Am 18. April 2007 wurden in der türkischen Stadt Malatya drei Christen brutal ermordet. Mehr als neun Jahre später sind die fünf Hauptangeklagten zu jeweils dreimal lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht befand, dass sie des vorsätzlichen Mordes schuldig sind. mehr »

Kirche | 28.09.2016

Otto Schaude war Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten (ELKUSFO)

Otto Schaude ist tot

Otto Schaude, Bischof der Evangelisch-lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten sowie langjähriger Vorsitzender des Altpietistischen Gemeinschaftsverbandes, ist tot. Der wichtige Vertreter des Pietismus verstarb am Dienstag in Eningen unter Achalm im Alter von 72 Jahren. mehr »

Gesellschaft | 28.09.2016

Digitalisierung beeinflusst das Familienleben und birgt Risiken für die emotionale Gesundheit

Studie: Digitalisierung belastet Familienleben und Gesundheit

Durch die Digitalisierung der Arbeitswelt und ständige Erreichbarkeit riskieren Arbeitnehmer laut einer neuen Studie ihre Gesundheit und das Familienleben. Viele jüngere Menschen sehen digitale Technologien im Job aber auch positiv. mehr »

Weltweit | 26.09.2016

Eine kleine Kirche suchte sich Hollywoodstar Mark Wahlberg aus, um am Gottesdienst in Northumberland, England, teilzunehmen

Abendmahl mit Mark Wahlberg

In einem kleinen Küstenort im Norden Englands hat Hollywood-Star Mark Wahlberg am Sonntag unangekündigt den Gottesdienst der katholischen Kirche besucht. Die anderen Gottesdienstbesucher freuten sich über den prominenten Gast, der sich wegen Dreharbeiten derzeit in der Region aufhielt. mehr »

Gesellschaft | 25.09.2016

Der hessische Kultusminister Ralph Alexander Lorz hat Widerstände gegen den Lehrplan durch einen Ministerentscheid beseitigt

Unmut über Lehrplan zur Sexualerziehung in Hessen

In Hessen ist ein neuer Lehrplan zur Sexualerziehung in Kraft getreten. Der sieht unter anderem die „Akzeptanz“ homosexueller Lebensweisen als Unterrichtsziel vor. mehr »

Gesellschaft | 24.09.2016

Der schleswig-holsteinische Landtag mit Sitz in Kiel wird sich vorerst nicht mehr damit befassen müssen, ob ein Gottesbezug in die Verfassung des Landes aufgenommen werden soll

Keine Aussicht auf Gottesbezug

Eine Volksinitiative für die Aufnahme eines Gottesbezugs in die schleswig-holsteinische Landesverfassung verzichtet auf weitere Schritte. Das Thema solle bei bevorstehenden Wahlen nicht zerrieben werden. mehr »

Gesellschaft | 23.09.2016

Europäer haben eine differenzierte Sicht auf Flüchtlinge, die in ihren Ländern Asyl suchen

Europäer akzeptieren muslimische Flüchtlinge nicht

Muslimische Flüchtlinge ohne Ausbildung und den passenden Sprachkenntnissen werden von einheimischen Europäern wenig akzeptiert. Das besagt eine aktuelle Studie. Christliche Migranten lassen sich demnach leichter integrieren. mehr »

Weltweit | 21.09.2016

Eine Schiffsüberfahrt (Symbolbild) endete für sechs Passagiere tödlich, weil sie Christen waren

Anklage gegen Kapitän: Christen über Bord geworfen

Ein Bootskapitän steht in Spanien vor Gericht. Er soll sechs Menschen über Bord geworfen haben, weil sie Christen sind. Dem Kameruner droht nun eine lange Haftstrafe. mehr »

Anzeigen