Weltweit | 22.07.2015

Die in Pakistan zum Tode verurteilte Christin Asia Bibi kann wieder hoffen (Symbolbild)

Todesurteil gegen Christin Asia Bibi aufgehoben

Das Oberste Gericht in Pakistan hat das Todesurteil gegen die Christin Asia Bibi kassiert. Die Richter stoppten am Mittwoch die geplante Hinrichtung der fünffachen Mutter, die wegen angeblicher Blasphemie angeklagt ist. mehr »

Gesellschaft | 22.07.2015

Nicolas Sarkozy hat auch einen Aufruf unterschrieben, der sich gegen die Nutzung von Kirchen als Moschee richtet. Das Thema erhitzt zurzeit in Frankreich die Gemüter

Meine Kirche, meine Moschee, mein Frankreich

Der Vorschlag des Vorstehers der Großen Moschee in Paris, Dalil Boubakeur, leere Kirchen in Moscheen umzuwandeln, hat eine heftige Debatte ausgelöst. Obwohl Boubakeur seinen Vorschlag mittlerweile zurückgezogen hat, mischen sich Spitzenpolitiker in die Diskussion ein. mehr »

Weltweit | 22.07.2015

Das jetzt entzifferte Stück der Torahrolle ist nur sieben Zentimeter lang

Fehlendes Stück der Bibel entdeckt

In den Ruinen der Synagoge von Ein Gedi am Toten Meer entdeckten Archäologen vor über 40 Jahren das „fehlende Glied“ der Geschichte der Bibeltexte. Aber erst jetzt konnten die Forscher es dank modernster Technologie und internationaler Kooperation nachweisen. mehr »

Gesellschaft | 20.07.2015

Kickende Priester oder die „Hand Gottes“: Nicht nur der Glaube an den Verein, sondern auch der an Gott spielen in der Baseler Ausstellung „Fußball und Religion” eine Rolle

Von Fußball und anderen Göttern

„Turek, du bist ein Teufelskerl! Turek, du bist ein Fußballgott!“ Die Worte des Sportreporters Herbert Zimmermann beim Fußball-WM-Endspiel 1954, bei dem Deutschland seinen ersten Titel holte, sind unvergessen. Und sie waren ein Skandal: Darf ein Fußballer als Gott bezeichnet werden? Welche vielfältigen religiösen Bezüge dieser Sport heute hat, zeigt eine aktuelle Ausstellung. mehr »

Kirche | 19.07.2015

Im Jahr 2013 traten etwa 60.000 Bürger neu oder wieder in die Kirche ein

Gegen den Strom: Wiedereintritt in die Kirche

Die Katholische Kirche in Deutschland hat diese Woche die höchsten Austrittszahlen in ihrer Geschichte vermeldet. Auch die Evangelische Kirche verzeichnet einen deutlichen Mitgliederschwund – sowie eine kleine Gegegenbewegung von Wiedereintritten. mehr »

Gesellschaft | 17.07.2015

Die Frauenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ warnt vor Zwangsehen muslimischer Mädchen und junger Frauen in den Sommerferien

Sommerurlaub: Ab in die Unfreiheit?

In den Sommerferien reisen viele Migranten in ihre Herkunftsländer. Doch dort droht nach Angaben der Frauenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ vielen muslimischen Mädchen die unfreiwillige Heirat. mehr »

Gesellschaft | 17.07.2015

Erstmals führten mehrere Medien ein Interview mit einem deutschen Inhaftierten, der von der Terrorgruppe Islamischer Staat zurückkehrte

IS-Rückkehrer: „Du bist entweder tot oder tot“

Ebrahim B. ist der erste inhaftierte Rückkehrer, der öffentlich über seine Zeit beim Islamischen Staat (IS) auspackt. Er will, dass „die Wahrheit ankommt“. mehr »

Gesellschaft | 16.07.2015

Auf ihrem Motorrad fühlt sich Helma frei. Sie gehört einem christlichen Motorradclub an

Bikerin vor dem Herrn

„Kaltblütig“ nennt sie ihr Verhalten. Anderen Schmerzen zuzufügen, befriedigt ihre Sucht nach Macht und Adrenalin. Dass ihr Leben außerhalb des Bikermilieus von Angst und Verzweiflung geprägt ist, verdrängt Helma Bielfeldt. Doch mit einem Tag im November 1997 wird alles anders. Die Geschichte einer radikalen Veränderung. mehr »